Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Event
Wir retten das Stellwerk!
In diesem Jahr gibt es den Musikclub "Stellwerk" im Harburger Bahnhof schon 10 Jahre. Der 2005 als Jazzclub gestartete Club erweiterte 2011 sein Programm um die Sparten HipHop, Elektro, Techno, Swing, Freestyle-Sessions, Breakdance, Poetry Slams und weitere Formate der (Sub-)-Kultur. Um zu überleben müssen die Kosten runter. Wir streben also den Kauf der derzeit nur gemieteten Ton- und Lichtanlage an. Wir wollen die Schließung verhindern und den Kulturstandort "Stellwerk" langfristig sichern
15.390 €
15.000 € Fundingziel
61
Fans
115
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 17.09.15 15:18 Uhr - 18.10.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum sofort - für lange!
Fundingziel erreicht 15.000 €
Stadt Hamburg
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht um den Schutz von Kulturräumen und das Überleben des Stellwerks. Dieser nicht nur für Harburg unersetzliche Ort muss offen bleiben für Idealismus und Enthusiasmus. Eine moderne technische Ausstattung ist hierfür unabdingbare Voraussetzung. Dazu braucht es digitale Mischpulte, und modernes Licht und eine gute Tonanlage. Es geht also um den "guten Ton" - und viele unersetzliche Augenblicke.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, die aktuell gemietete Ton- und Lichtanlage zu kaufen. Diese deutliche Kostensenkung würde uns sehr helfen den Kulturstandort im Harburger Bahnhof dauerhaft zu sichern. Zielgruppe der Aktion sind alle Kultur-Interessierten, nicht nur aus Hamburg, sondern dem gesamten Umland.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Kultur ist elementarer Bestandteil unseres alltäglichen Lebens. Das Programm des Stellwerk richtet sich mit seiner Vielfalt nicht nur an die Süd-Hamburger, sondern auch an das Umland, sowie "die Städter", die durch die einfache Erreichbarkeit (12 Minuten vom HBF Hamburg) regelmäßig den Club für verschiedene Veranstaltungen aufsuchen. Es geht um den Erhalt des Stellwerks !

Auch gut: Ihr könnt Steuern sparen! Spendet einen Freibetrag (ohne Dankeschön als Gegenleistung) und erhaltet im Falle einer erfolgreichen Finanzierung des Projekts eine Spendenbescheinigung von uns!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld der Finanzierung wird in den Kauf der Ton- und Lichtanlage des Stellwerks investiert. Dies sichert langfristig den Standort im Harburger Bahnhof (zwischen den Gleisen 3+4) als Kulturstandort im Hamburger Süden und sorgt dafür, das Stellwerk zu retten!

Wer steht hinter dem Projekt?

Nandor Olah- Einer der ehemals vier Betreiber des "neuen Stellwerks" ist der gelernte Sozialpädagoge und weiterhin davon überzeugt, den Kulturraum Stellwerk am Leben zu erhalten.

Karsten Schölermann - Ist langjähriger Hamburger Clubbetreiber und Vorsitzender der in Hamburg ansässigen "LiveKomm" - dem Bundesverband der Musikclubs in Deutschland.

Alex Schmitz - Lebt in Hamburg und ist gelernter Veranstaltungskaufmann. Er begleitet und unterstützt das Stellwerk seit 2011 und steht für alle Fragen rund um das Crowdfunding zur Verfügung!

Alex Schmitz
Alex Schmitz

Partner

Die „Clubstiftung“ wurde im Jahr 2010 ins Leben gerufen, um die musikalische Attraktivität der Stadt Hamburg zu sichern.
Ziel der Stiftung ist es mit einem Förderungsmodell die erheblichen Investitionskosten für Live-Musik-Clubs abzumildern.

Das Clubkombinat ist der Interessenverband der Clubbetreiber, Veranstalter, Booker & Agenturen aus der Metropolregion Hamburg. Als Schnittstelle zwischen kreativer Subkultur und etablierter Szeneclubs, dient es als Sprachrohr aller aus Musik und Kultur.

Die Initiative Sued-Kultur ist ein Zusammenschluss von Kulturschaffenden aus dem Hamburger Süden.

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.718.366 € von der Crowd finanziert
5.161 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH