Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Sukuma Award - Schulkino
"Sukuma Award – Schulkino" richtet sich an Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren in Dresden und Umgebung. Dieser Mitmach-Filmpreis unter dem Motto „Dein Handy - Du kaufst mehr als du denkst …!“ motiviert Jugendliche, sich mit dem Thema "Faire Elektronik" zu beschäftigen. Gemeinsam mit den jungen Dresdnern organisiert der Verein Sukuma arts e.V. drei Medien- und entwicklungpolitische Workshops, bei denen am Ende Werbespots für Nachhaltigkeit entstehen, die in Kinos verbreitet werden.
2.020 €
2.000 € Fundingziel
58
Fans
34
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Sukuma Award - Schulkino

Projekt

Finanzierungszeitraum 30.12.14 12:35 Uhr - 15.02.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Februar 2015
Fundingziel 2.000 €
Stadt Dresden
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

Wir planen im Februar 2015 drei medien- und entwicklungspolitische Film-Workshops durchzuführen. In diesen werden wir mit etwa 60 Jugendlichen nicht nur Filme drehen, wir erarbeiten auch, was hinter dem diesjährigen Fokusthema "Faire Elektronik" steckt. Dazu gehört zum Beispiel die Situation von Millionen Menschen weltweit, die für die immer schneller ansteigende Elektronikproduktion ausgebeutet werden. Gleichzeitig entstehen gravierende ökologische Folgen bei der Gewinnung und Verarbeitung der dafür benötigten Rohstoffe.
Mit unserem Projekt wollen wir Jugendlichen ermöglichen, medial aktiv zu sein und sich gleichzeitig politisch gegen diese Missstände zu engagieren. Wir möchten, dass Jugendliche durch die Beschäftigung mit dem Thema Empathie mit den Betroffenen entwickeln, den Wert von global nachhaltigem Konsum erfahren und für sich als Konsumenten Handlungsalternativen entwickeln.
Unser Projekt steht dabei unter dem Motto: global denken - lokal handeln.

Basierend auf dem von uns vermittelten Hintergrundwissen können die Schülerinnen und Schüler letztendlich ihre eigenen Gedanken und Ideen zum Thema witzig und kreativ in Werbespots umsetzen.
Dabei machen die Jugendlichen alles selbst: sie entwickeln Film-Ideen, schauspielern, filmen und schneiden. Hinter diesem Vorgehen steht unsere Überzeugung, dass kreatives Arbeiten neben Spaß auch eine Auseinandersetzung mit und damit eine andere Sicht auf Nachhaltigkeitsthemen ermöglicht.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit dem "Sukuma Award – Schulkino" bieten wir Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren aus Dresden und der Umgebung die Möglichkeit mit professioneller Unterstützung ein öffentliches Statement zum Thema "Faire Elektronik" und nachhaltigem Konsum abzugeben.
Nicht nur die Schülerinnen und Schüler werden durch den aktiven und kreativen Umgang mit dem Thema sensibilisiert, sondern auch die Menschen, die im Internet oder Kino von unserer Nachricht hören und somit auf das Thema und die Missstände in der Elektronikindustrie aufmerksam gemacht werden.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der schon seit 8 Jahren aktiv in der Bildung für nachhaltige Entwicklung arbeitet. Für unsere Projekte erhielten wir bisher 8 „Best-Practice“ Auszeichnungen, unter anderem von der UNESCO-Kommission und dem Entwicklungsministerium. Beim Projekt „Sukuma Award – Schulkino“ erfahren Jugendliche zum einen, wie sie kreativ ihre eigenen Filmideen zu wichtigen Themen umsetzen können, zum anderen erwerben sie spielerisch Medien- und Gestaltungskompetenz, die in einer globalisierten Welt wichtig sind. Außerdem lernen sie durch eigenes Tun Handlungsmöglichkeiten kennen, wie unsere Zukunft sozialverträglicher und ökologischer gestaltet werden kann.
Unser Engagement feiert auch Erfolge: die Schülerspots aus den vorherigen Jahren haben bereits viele Menschen erreicht, sie wurden in Kinos gezeigt und u.a. für den Sächsischen Schülerfilmpreis "Film ab!" nominiert. Damit unser Projekt auch dieses Jahr erfolgreich umgesetzt werden kann, brauchen wir Deine Unterstützung!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Deine Spende ermöglicht bis zu 60 Jugendlichen die Produktion von drei Spots im Rahmen entwicklungspolitischer Film-Workshops im Februar 2015. Durch das Crowdfunding werden konkret finanziert:

  • die Ausleihe professioneller Technik
  • die Honorare für medienpädagogische Experten, die die Jugendlichen bei der Umsetzung ihrer Spots unterstützen und anleiten
  • die Anmietung von Räumen, die jeweils Ideen-abhängig als Film-Kulisse nötig sind



Das Projekt hat bereits eine Basisfinanzierung, die aber nicht alle Kosten deckt. Und da kommt Deine Spende ins Spiel. Deine Beteiligung hilft die oben genannten Punkte zu finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen der Sukuma arts e.V. und das Team des Bürgerfilmideenpreises "Sukuma Award" aus Dresden. Wir glauben, dass Projekte von den Ideen und dem Engagement der Menschen leben, die gemeinsam etwas bewegen und verändern wollen. Und wir hoffen, dass auch Du mit Deiner Unterstützung zu denjenigen gehörst, die hinter dem Projekt stehen!

Kuratiert von

Dresden Durchstarter

Dresden Durchstarter bietet Menschen mit Ideen die Plattform für innovative Bildungsinitiativen, Forschungsvorhaben und Kunstprojekte. Der Dialog über sie und mit ihnen bringt Dresden voran. Deshalb unsere Bitte: weitersagen! Alle, die über Dresden Durchstarter berichten, es empfehlen und andere...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.782.092 € von der Crowd finanziert
5.032 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH