Du willst Teil einer Gemeinschaft werden, die allen den Zugang zu guten und fair produzierten Lebensmitteln ermöglicht? Bei SuperCoop sind wir mehr als nur Kund*innen! Unser Supermarkt gehört allen, die dort einkaufen und wird gemeinschaftlich betrieben. Jetzt brauchen wir 500 Mitglieder, um Kredit- und Mietvertrag zu unterzeichnen und den Laden zu eröffnen! Das Modell funktioniert bereits mit 17.000 Mitgliedern in NYC und mit 7.000 in Paris - und bald in Berlin-Wedding? Das liegt an euch!
74.610 €
Fundingsumme
623
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
28.05.2021

Final Countdown & Tag der Nachbarschaft

Johanna Kühner
Johanna Kühner4 min Lesezeit

++English below++

Liebe Unterstützer*innen, liebe SuperCoopers,

auch das 2. Ziel von 61.000 EUR haben wir erreicht und sind überwältigt, was wir schon alles erreicht haben. Gleichzeitig steigt damit auch die Vorfreude für die Vorbereitungen für unsere Eröffnung mit und dank euch allen!

Jetzt beginnt der finale Countdown - noch bis Sonntag läuft die Kampagne! Was haben wir also noch geplant?

Heute (28.5) sind wir von 10:30 - 14 Uhr in den Osram Höfen und feiern den Tag der Nachbarn!

Die nebenan.de Stiftung lädt zum "Tag der Nachbarn", um ein Zeichen für gute und lebendige Nachbarschaften zu setzen - denn das letzte Jahr hat umso mehr gezeigt, wie wichtig nachbarschaftlicher Zusammenhalt und lokales Engagement sind.

Da machen wir natürlich mit! Wir bieten euch gegen eine Spende frisch gezapftes Bier von Quartiermeister an, das wir durch eine Partnerschaft mit der Lokalwährung Circles gerettet haben, da es kurz vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum steht, aber noch super lecker schmeckt! Aufgrund von Corona ist nur eine Abholung des Bieres möglich, also bringt bitte eine Glasflasche zum Abfüllen mit.

Das wars aber noch nicht! Ab 15 - 18 Uhr geht es dann weiter mit dem Tag des guten Lebens. Seid dabei, wenn es im Brüsseler Kiez um das Thema "Alternatives Wirtschaften geht und kommt zu folgenden Fragen ins Gespräch:

  • Wie können wir nachhaltig Wirtschaften?
  • Was lässt sich mit Parkplätzen anstellen, wenn kein Auto draufsteht?
  • Wie können wir unsere Kultur(en) im Kiez erlebbar machen?

Gegen 16 Uhr dürfen auch wir uns dort kurz vorstellen!

Morgen (29.5) sind wir wie immer am Samstag von 10 - 14 Uhr in den Osram Höfen. Auch hier gibt es nochmal Bier gegen eine Spende und ihr könnt Fragen stellen und die neuen Produkte im Lager anschauen!

Der letzte Tag des Crowdfundings ist Sonntag, der 30. Mai! Lasst uns die Kampagne mit mindestens der gleichen Energie beenden wie sie gestartet ist - und diesmal mit so viel mehr neuen Mitgliedern. Sky is the limit!

Wenn du eine Mitgliedschaft oder ein Dankeschön gebucht hast, erhältst du nächste Woche mehr Infos per Email von uns mit den nächsten Schritten. Für alle Mitglieder auch mit Infos, um sich für die erste Schicht anzumelden, einzukaufen und mitzuentscheiden!

Wir freuen uns, euch bald zu sehen und gemeinsam die nächsten Schritte zu gehen!

........

Hello dear supporters, dear SuperCoopers,

We are overwhelmed with joy and gratitude, and we cannot wait to start preparing for our opening with and thanks to you all.

Now begins the final countdown - 3 more days to go! So what have we got planned?

Today (28.5) we'll be at Osram Höfe from 10:30am - 2pm celebrating Tag der Nachbarn!

The nebenan.de Foundation is hosting the "Day of Neighbors" - because last year showed us more than ever how important neighborhood cohesion and local commitment are!

Of course, we're joining in too! We'll be offering freshly tapped beer from Quartiermeister for a donation (due to Corona, only one beer fill-up is possible, so be sure to bring your bottle with)!

But that's not all! From 3pm - 6pm, we'll continue with the Tag des Guten Lebens. Don't miss the discussions about "alternative economy" in Brüsseler Kiez:

  • How can we manage sustainably?
  • What can be done with parking spaces when there is no car on them?
  • How can we bring our culture(s) to life in the neighborhood?

We are looking forward to joining and will be presenting SuperCoop around 4pm.

Tomorrow (29.5) we'll be at Osram Höfe again from 10am - 2pm. Beer will be available, too, and you can check out the new products and answer any questions you may have!

The final day: May 30th! Let's finish things off with the same energy we started and carried out the crowdfunding campaign. The sky is the limit!

If you chose any of the reward to buy a share of the cooperative you will receive an email next week with your registration form (Beteiligungserklärung) and the next steps.

Once we receive your signed form you will receive a confirmation email with all the details on how to sign up for your first shift, start shopping and participate in decision making!

We ask for your patience as we will have a large volume of paperwork to process. Thank you kindly for your understanding.  

We couldn't be more excited to take the next steps towards opening our supermarket with you all!

Impressum
SuperCoop Berlin eG
Johanna Kühner
Glogauer Straße 21
10999 Berlin Deutschland