<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Wir möchten in einer Stadt leben, in der jeder Zugang zu guten und fairen Lebensmitteln hat. Unsere Lösung? Ein kooperativer Supermarkt, der als Genossenschaft seinen Kunden gehört! Diese arbeiten 3h/Monat mit und können demokratisch mitbestimmen. Das Konzept ist nicht profitorientiert, sondern beruht auf Gemeinschaft & Transparenz. Food Coops in NYC (seit 1973, 17.000 Mitglieder) und Paris (seit 2016, 6.000 Mitglieder) zeigen, dass es funktioniert. Bald auch in Berlin? Dazu brauchen wir dich!
9.537 €
15.000 € Fundingziel
249
Unterstützer*innen
30Tage
Gefördert von yooweedoo - dein ökologisches und sozial nachhaltiges Projekt