Crowdfunding beendet
UNSERE VERANSTALTUNG zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter*-, Trans*- und Asexuellenfeindlichkeit (IDAHOBITA*) FINDET am 17. und 22. Mai 2021 STATT. Besondere Zeiten erfordern besondere Herangehensweisen. Anstelle einer Veranstaltung auf der Frankfurter Hauptwache wird es dieses Jahr erneut aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation ein interaktives, digitales IDAHOBITA*-Frankfurt mit Live-Streams und Videobeiträgen geben. Zur Realisierung brauchen wir Eure Hilfe!
325 €
Fundingsumme
13
Unterstütz­er:innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."

13 Unterstützer:innen

Heike Kohl
Heike Kohl
Alexander Martz
Alexander Martz
Nadine und Lisa Varkonyi
Nadine und Lisa Varkonyi
Karsten Brosch
Karsten Brosch
Carolin Lemuth
Carolin Lemuth
Yvonne Stumpf
Yvonne Stumpf
Hermann Bletz
Hermann Bletz
Alecia Streinesberger
Alecia Streinesberger
Dirk Gene Hagelstein
Dirk Gene Hagelstein
Anonyme Unterstützungen: 4