Wir möchten dazu beitragen, die Mode neu zu definieren, und lehnen die Praktiken der Fast Fashion nach dem „Take-Make-Waste“-Wachstumsmodell ab. Tamarindo Apparel hat seinen Sitz in München und befürwortet die Kreislaufwirtschaft, bei der eine ethische und lokale Produktion unterstützt wird. Bei unseren Kreationen streben wir nach Weiblichkeit, Romantik und Raffinesse, mit umweltfreundlichen Praktiken und Bio-Stoffen, und möchten natürliche und soziale Werte fördern.
3.812 €
5.000 € Fundingziel 2
26
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich