Für die Produktion unserer Kleidung arbeiten Menschen am anderen Ende der Welt unter unmenschlichen Bedingungen. Geht das auch anders? Dieser Dokumentarfilm soll zeigen, wie sich durch fair produzierte Mode etwas im Leben von Menschen verändern kann. Das passiert an verschiedenen Orten auf der Welt durch verschiedene Personen, die sich dafür auf unterschiedliche Weise einsetzen. Dieser Film erzählt ihre Geschichten der Hoffnung.
3.605 €
3.500 € Fundingziel 2
53
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich