<% user.display_name %>
Zu unserem Schulkonzept gehört es, dass die elfte Klasse eine Herausforderung selbst finanziert und organisiert. Dies soll die Klassengemeinschaft stärken und sensibilisieren, wie man mit Geld umgeht und ein solches Projekt plant. Wir haben uns dazu entschieden in die Niederlande zu fahren und in einem Naturschutzgebiet Projekte mitzumachen. Außerdem werden wir unsere Erfahrungen dokumentieren und veröffentlichen.
180 €
900 € Fundingziel
7
Unterstützer*innen
17Tage
Alles oder Nichts Kampagne: Erst bei vollständig gesammelter Summe wird ausgezahlt.

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.03.20 18:26 Uhr - 24.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.06.2020 - 05.06.2020
Fundingziel 900 €

Das Geld hilft uns bei der Finanzierung der Hin- und Rückfahrt sowie der Verpflegung und der Unterkunft.

2. Fundingziel 1.400 €

Mit Hilfe des zweiten Fundingziels werden wir weitere teambildende Aktivitäten, wie zum Beispiel Surfen oder Fahrradtouren, finanzieren.

Kategorie Umwelt
Stadt Saarbrücken
Worum geht es in dem Projekt?

Es geht um eine selbstorganisierte und selbstfinanzierte Klassenfahrt, in der die SchülerInnen sowohl körperlich als auch mental beansprucht werden. Die Herausforderung hat das Ziel, den Klassenzusammenhalt zu stärken. In den vergangenen Jahren gingen die SchülerInnen der Klassen 11 vor uns z. B. im Juragebirge wandern oder auf dem IJsselmeer segeln. Wir haben vor in einem Naturschutzgebiet campen zu gehen, um dort Projekte umzusetzen, welche die Natur schützen und uns wertvolle Erfahrungen liefern.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das erste Ziel des Teamprojekts ist es, dass eine Gruppe von jungen Schülern eigenständig ein Projekt in dieser Größe auf die Beine stellt, finanziert und absolviert. Das zweite Ziel ist es, das Naturschutzgebiet in Bloemendaal durch Projekte zu unterstützen und unsere Klassengemeinschaft zu stärken. Wir richten uns also an alle, egal ob alt oder jung, die uns und das Naturschutzgebiet unterstützen möchten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unser Projekt sollte man unterstützen, da eine Challenge wie diese die Teamfähigkeit unserer Klasse enorm verbessert. Das ist wichtig, um uns gemeinsam auch der Herausforderung des Abiturs zu stellen. Außerdem lernen wir, wie man Projekte wie dieses plant und realisiert.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ihre Spende fließt direkt in die Finanzierung der Herausforderung ein. Wir werden damit die An- und Abreise mit dem Zug, die Unterkunft sowie die Verpflegung bezahlen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter unserem Projekt steht die 11. Klasse mit 24 Schülerinnen und Schülern der Montessori Gemeinschaftsschule in Friedrichsthal. Zudem werden wir von unseren 2 Tutoren unterstützt und begleitet.

Projektupdates

06.04.20

Aufgrund der aktuellen Situation ist nicht sicher, ob wir an dem festgelegten Datum fahren können. Falls dies der Fall sein sollte, so werden wir die Fahrt verschieben, oder das Geld nicht annehmen. Das Geld wird in keinem Fall anders verwendet.

Impressum
Montessori Gesamtschule Friedrichsthal
Maria Montessori
Im Grühlingswald 19
66299 Friedrichsthal Deutschland
Kultur gegen Corona
Theater
DE
Kultur gegen Corona
Musical-Gala als Live-Stream: Spendenkonzert zugunsten von IntensivTheater und der Förderung junger Künstler und Kreativschaffender
5.114 € 5 Tage