<% user.display_name %>
Projekte / Fotografie
Unsere Tela – Eine Straße im Wandel der Zeit
Ein Bildband zu einer der wichtigsten Straßen Münchens, der Tegernseer Landstraße in Giesing, soll entstehen. Fotografien und Zeitzeugeninterviews rekonstruieren den Wandel der Straße seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert bis heute. Das Buch soll Anwohnern und Neuzugezogenen ihren Stadtteil näherbringen und Interessierten einen Einblick in die Entwicklung des südöstlichen Münchner Stadtgebiets geben.
7.024 €
7.000 € 2. Fundingziel
86
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
20.09.16, 21:05 Ilona Schanz

Liebe Freunde und Unterstützer,

jetzt sind es noch 20 Tage bis zum Fundingfinale!
Wir sind aktiv und tippen uns die Finger wund auf der Suche nach Sponsoren. Wenn ihr jemanden kennt, der uns für 25 Euro unterstützt, dann sagt es weiter!
Die Geschichte des eigenen Stadtteils ist wichtig. Und sie zu kennen ist noch viel wichtiger! Deshalb unterstützt unser Buchprojekt, denn es wird auch dann noch bestehen - wenn wir wegen teurer Mieten schon längst aus München weggezogen sind. [Ein bisschen Drama sei erlaubt!]

Ihr lest, wir freuen uns über jeden Euro für die Geschichte der Tela. Viele Grüße, Ilona