Crowdfunding beendet
The Rising — Ein postapokalyptischer Kurzfilm
Anno 2057. Die Menschheit lebt in Bunkern tief unter der Erde. Die Atmosphäre ist beinahe vollständig zerstört. Nur speziell geschaffene Klone können an der Erdoberfläche existieren. Sie bewegen sich auf festen Routen. Sie folgen alle einem einzigen Programm. An dessen Ende steht ihre Entsorgung. Lee ist ein solcher Klon. Seine Existenz ist kalt, düster, eintönig und einsam. Bis zu jenem Tag... The Rising. Ein post-apokalyptischer Kurzfilm aus Berlin.
3.149 €
Fundingsumme
91
Unterstütz­er:innen
17.06.2012

3.179 Euro — WAHNSINN

Mario Koch
Mario Koch1 min Lesezeit

Vielen vielen Dank an unsere 127 Fans, unsere 91 Unterstützer und alle anderen, die uns bis hierhin gebracht haben!
Ihr seid wirklich fantastisch! Wir werden Euch in den kommenden Tagen hier einmal einen Abriss unserer anstehenden Aktivitäten geben. Eines schonmal vorab: Seit Freitag Abend 22.00 Uhr ist The Rising fertig! YEAH!

Impressum
steppefilm | Mario Koch
Mario Koch
Muskauer Str. 10
10997 Berlin Deutschland

USt-IdNr.: DE276716832