Crowdfinanzieren seit 2010

Wie man das Musikersein in einer Indieband wie The Hirsch Effekt, eine Pandemie und den ersten Nachwuchs (nicht) miteinander vereinbart.

Zum 10-jährigen Jubiläum meiner Indieband The Hirsch Effekt habe ich ein Buch über unsere Bandgeschichte geschrieben. Seitdem sind 6 Jahre vergangen. Was ich in dieser Geschichte nicht voraussah: Eine Pandemie und ein Kind. Wie lebt es sich also als Teil einer Indieband, die zwar zum Vollzeitjob evolviert ist, aber nicht den Lebensunterhalt finanziert, wenn gleichzeitig der erste Nachwuchs und eine Pandemie in den Lebensmittelpunkt drängen? Und genau darum soll es in meinem neuen Buch gehen.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
01.02.24 - 14.06.24
Realisierungszeitraum
2024 - ich bin schon dran.
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 5.500 €

Mit diesem Betrag kann ich den Buchdruck finanzieren, ein Honorar für Lektorat & Cover zahlen und die Dankeschöns und das Porto bezahlen.

Stadt
Hannover
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden

Yeeah. Das Crowdfunding-Projekt hat seinen Mindestbetrag erreicht.

  • Die Lieferung der Dankeschöns (sofern angeboten) erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst. 

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der Projektinhaber:innen. 

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind innerhalb des Crowdfundings möglich.

Was heißt das?
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Ein Hirsch, ein Virus und ein Baby
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren