<% user.display_name %>
Durch die Schließung sind vor allem die Freien Theater in ihrer Existenz bedroht. Ebenso ergeht es übrigens den anderen Frankfurter Freien Theatern, wie Theater Landungsbrücken, Kortmann und Konsorten usw. Auch dort gibt es vielleicht Kartenvorverkauf! Falls Sie alle doof finden, okay, spenden Sie doch an SOS-Kinderdörfer: sos-kinderdorf.de
4.529 €
2. Fundingziel 5.000 €
93
Unterstützer*innen
11Tage
Flexible Kampagne: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.

Projekt

Finanzierungszeitraum 16.03.20 13:52 Uhr - 18.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Nach der Schließung.
Fundingziel 1.800 €

Wir zahlen Gagen und einen Teil der anfallenden Rechnungen.

2. Fundingziel 5.000 €

Wir zahlen eine Ausfallgage und begleichen anfallende Rechnungen. Ein fester Nudelvorrat und 2 Rollen Toilettenpapier sind ebenfalls angedacht.

Kategorie Kunst
Stadt Frankfurt am Main
Worum geht es in dem Projekt?

Noch stärker als die Städtischen Bühnen sind wir auf Zuschauereinahmen, Gastspiele und Auftragsproduktionen angewiesen, da wir viel weniger gefördert werden. All dieses bricht jetzt weg und freie Schauspieler sind ohnehin arme Existenzen, auch materiell.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen Die Dramatische Bühne trotz Schließung am Leben erhalten. Zielgruppe sind alle Zuschauer, die vorhaben, am Leben zu bleiben und auch nach der Krise noch ins Theater zu gehen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Nach der Schließung der Theater hat jeder alle Serien, Filme und Dokus bereits gesehen, also hat man ja keine Wahl, als ins Theater zu gehen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir zahlen Ausfallgage an unsere Schauspieler und bezahlen die anfallenden Rechnungen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Die Dramatische Bühne, ein Theater in Frankfurt am Main mit einem festen Ensemble von 12 Schauspielern und laufendem Repertoirebetrieb ( ca. 150 Vorstellungen pro Jahr ). Wir werden subventioniert von der Stadt Frankfurt und dem Land Hessen. In der Sommerpause veranstalten wir ein eigenes Freilichtfestival in Frankfurt, bei welchem wir unser jeweiliges Repertoire zeigen. Schwerpunkt unser künstlerischen Arbeit sind Bearbeitungen klassischer Stoffe, wie „Hamlet“, „Cyrano de Bergerac“,„Romeo und Julia“ etc., welche wir jeweils auf unsere eigene spezielle Art mit viel Komödiantik, Tempo, Musik, Gesang und Artistik darbieten.

Impressum
Die Dramatische Bühne
Thorsten Morawietz
Rohrbachstrasse 45
60389 Frankfurt am MAin Deutschland
Shutdown? Rise up! - Rettet die Dresdner Klubs
Musik
DE
Shutdown? Rise up! - Rettet die Dresdner Klubs
Der Klubnetz Dresden e.V. ist die Interessenvertretung von 13 Dresdner Klubs und versucht hiermit solidarisch die existenzbedrohenden Maßnahmen im Zuge des gegenwärtigen Shutdowns abzufedern, um den Fortbestand seiner Mitglieder zu sichern.
31.341 € 18 Tage
Corona-Courage Halle
Community
DE
Corona-Courage Halle
Wir wollen mit dieser Kampagne viele kleine Unternehmen in Halle (Saale) unterstützen, die aufgrund der Corona-Krise bedroht sind. // LOLALÜ / Ellen Blumensehnsucht / Kleintierpension Sissy und Lissy / Keramikerin Antje Halter / format filmkunstverleih / Zügelfrei e.V. / Julia Raab / Elfengrund...
33.971 € 17 Tage