Crowdfinanzieren seit 2010
Mit klaren, schwarz-weißen Zeichnungen, ergänzt durch Zitate von Freunden, Songs und Theodor Herzl, spürt Tine Fetz einer Idee nach und dem was daraus geworden ist. Sie hat beobachtet und gesammelt, zwischen Hochhausblocks in Ashkelon, am Toten Meer und auf Punkkonzerten in Jerusalem. Daraus entstand ein 72-seitiges Buch, das der Jaja Verlag noch in diesem Jahr veröffentlichen will.
Finanzierungszeitraum
06.10.14 - 26.10.14
Realisierungszeitraum
November 2014
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
1.000 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Comic
Projekt-Widget
Widget einbinden

Weitere Projekte entdecken

Teilen
This is not Uganda - Buch
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren