<% user.display_name %>
Projekte / Spiele
Gesellschaftsspiel: Tiefe Taschen
Flottes, interaktives Spiel für 4 bis 8 Spieler, Spielzeit 20 bis 50 Minuten. In Tiefe Taschen versuchen vier bis acht skrupellose Politiker möglichst viele Staatsgelder in die eigene Tasche zu wirtschaften.
7.163 €
7.500 € 2. Fundingziel
227
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
08.02.17, 00:03 Fabian Zimmermann

Hallo zusammen,

vor genau einem Jahr ging die Crowdfunding-Kampagne für Tiefe Taschen erfolgreich zu Ende. Was ist seitdem daraus geworden?

Durch eure Hilfe konnte das Spiel auf den Markt kommen und findet dort inzwischen recht guten Anklang.
Es wurde in einigen Rezensionen erwähnt und die Bewertungen waren allesamt sehr positiv.

Die Spielerei schreibt: „Spielern, die gerne feilschen, bluffen und es gut abkönnen, mal richtig dumm aus der Wäsche zu schauen, wird Tiefe Taschen wärmstens empfohlen." [Ausgabe Nr. 114].

Das Kinderspielmagazin nennt Tiefe Taschen „ein Spiel, mit viel, viel schwarzem Humor“ und lobt die „verständlich geschriebene“ Spielanleitung .

Heimspiele.info lobt: „Rundum ein tolles Spiel mit sehr viel Unterhaltungswert und Kurzweil, das unbedingt in jede Sammlung gehört!“

Für Spielkult ist Tiefe Taschen „eine ungewöhnliche, aber gelungene spielerische Umsetzung eines allseits bekannten Medienthemas: Korrupte Politiker. Auf jeden Fall eine Empfehlung wert!“

„Tiefe Taschen ist dreckig, fies und gemein – Interaktion pur“, meint Hilko Drude. Und „eins der Highlights der Essen-Saison.“ Er lobt außerdem die „sehr gelungene“ Materialqualität

Eine weitere gute Rezension mit Erklärvideo findet sich auf Mikes Gaming Net.

Und sogar die Spielbox hat das Spiel erwähnt: „In Tiefe Taschen lassen sich niedere Instinkte trefflich ausleben, und man kann tief in die Verhandlungs-Trickkiste greifen, um zu drohen und zu bluffen, was das Zeug hält“ [Spielbox, Heft 5/2016].

Auch auf BoardGameGeek gibt es einen Eintrag. Regelfragen werden u.a. dort im Forum gestellt werden. Und inzwischen haben Fans eine japanische Übersetung und eine spanische Übersetzung der Anleitung erstellt und stellen sie auf dieser Seite zur Verfügung.

Das Spiel ist inzwischen in vielen Spieleläden und einigen Buchhandlungen erhältlich. Händler können es über die Großhändler BNW und Spiel direkt sehr einfach zusammen mit anderen Spielen oder per Mail an [email protected] bestellen. Daneben kann man es auch im Sortiment verschiedener Online-Shops finden, z.B. bei der Spiele-Offensive, amazon und Anspieler. Dadurch und auf verschiedenen Messen konnten wir neben den 300 vorbestellten Exemplaren nochmal ca. 500 weitere der insgesamt 2385 produzierten Spiele verkauft. Und wir hoffen natürlich auf weitere Verkäufe.
Viele Dank an alle, die mitgeholfen haben, dieses Projekt so erfolgreich zu machen!