Crowdfunding beendet
"Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen" (AT) ist ein Kurzfilmprojekt, welches im Rahmen des Studiengangs "Motion Pictures" an der Hoschule Darmstadt im Sommer 2021 als Abschlussfilm realisiert werden soll. Der Film handelt von Timm Nymen, ein stotternder junger Mann , der versucht – trotz seiner Schwierigkeiten sich auszudrücken – herauszufinden, was es mit dem Brief seiner verstorbenen Mutter auf sich hat.
5.512 €
Fundingsumme
34
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."