Crowdfinanzieren seit 2010

Ein Film zum Thema Stottern

"Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen" (AT) ist ein Kurzfilmprojekt, welches im Rahmen des Studiengangs "Motion Pictures" an der Hoschule Darmstadt im Sommer 2021 als Abschlussfilm realisiert werden soll. Der Film handelt von Timm Nymen, ein stotternder junger Mann , der versucht – trotz seiner Schwierigkeiten sich auszudrücken – herauszufinden, was es mit dem Brief seiner verstorbenen Mutter auf sich hat.
Finanzierungszeitraum
19.04.21 - 09.05.21
Realisierungszeitraum
Sommer 2020 - Sommer 2021
Mindestbetrag (Startlevel): 5.500 €

Mit diesem Ziel können alle notwendigen Kosten für unseren Kurzfilm gedeckt werden. Jeder weitere Euro hilft uns dabei, den FIlm bestmöglichst umzusetzen.

Stadt
Darmstadt
Kategorie
Film / Video
Projekt-Widget
Widget einbinden
Gefördert von
kulturMut
1.838 €
Teilen
Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren