Crowdfinanzieren seit 2010

Ein 60's Garage, Beat und Soul Club für Spaß, Freude und positiven Vibes im Alltag!

Bremen ist bunt und lebt von Vielfaltund es braucht viele 'Räumlichkeiten', diese regelmäßig auszudrücken und auszuleben. Es entsteht eine konstante Anlaufstelle für die 60's-Szene und alle Liebhaber*innen dieses Genres. Bremer*innen der älteren Generationen werden in diesem Club der Nostalgie ihrer Jugend nachgehen können und erkennen, dass die Szene- und Musikkultur noch aktiv ist & besonders in einer jungen Generation viele aktive Bands hat, die die Musik aus alten Zeiten neu definieren.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
22.05.18 - 20.06.18
Realisierungszeitraum
Dezember 2018
Mindestbetrag (Startlevel): 17.000 €

Anschaffungskosten für Club: Schanklizenz, Sanierung, Musikanlage, Theke, Kühlgeräte, DJ-Equipment, Deko, Einrichtung, Tanzfläche, Bühne

Stadt
Bremen
Kategorie
Musik
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Hamburg hat den "Komet", Kassel die "Goldgrube", Münster das "Gleis 22", Osnabrück das "Dirty Dancing", Hannover das "Chez Heinz", Leipzig das "Goldhorn", ... IN BREMEN fehlt ein Tanz- und Konzertlokal, das sich der 60's Beat-, Soul- und Rock'n'Roll-Musik widmet!

Bremen braucht einen Tanz- und Konzertclub, der die Lebendigkeit und die aktive Szene der 60's Beat-Musik in der eigenen Stadt und in Deutschland, aber auch in Europa und der Welt konstant zum Ausdruck bringt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es einen Club in Bremen zu eröffnen, der Teil eines Deutschlandweiten Netzwerkes für Beat- und 60's-Musik ist. Dieser Raum bietet für junge unbekannte Bands und Bremer DJ's die Möglichkeit, groovigen Soul und 60's aufzulegen. Außerdem wird für ein generationsübergreifendes Bremer Tanzpublikum ein farbenfroher und bunter Ausgleich zum Alltag gegeben. Durch Bewegung und Tanz zu Schallplatten und Live-Musik wird Spaß und Lebensfreude das Leben in Bremen versüßen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

  • Alternative zu bisherigen Konzert-/Tanzveranstlatungen in Bremen
  • Neuer und konstanter Raum zur Entfaltung im 60's,Rock'n'Roll und Soulbereich
  • Kulturförderung
  • Startrampe für Bands im 60's/Soul/Beatbereich
  • Es gibt Kulturschaffende in der Szene,aber Räumlichkeiten schließen (Dete,Erle 31/Grüner Zweig)
  • Bremens Vielfalt wird mitgestaltet (Stilpluralismus, Konzertleben)
  • Förderung von Spaß, Freude, Tanz, Kneipenkultur, Konzerte und der Szene
  • Bestehendes 60's-Netzwerk in Dtl kann in HB beherbergt werden

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

  • Eröffnung eines Tanz/Konzertclubs Ende 2018
  • Mieten einer Räumlichkeit für Club und Konzerte
  • Renovierung, Sanierung
  • Ausstattung, Möbel, Dekoration
  • Anschaffung einer PA-Mischanlage, Plattenspieler, Computer
  • Erschaffung einer Bar, Tanzfläche, Bühne
  • Deckung der laufenden Kosten in der Anfangszeit (Personal, Security, Versicherung, Reinigung, Werbung)

Wer steht hinter dem Projekt?

Cederik Schwarz, 29, Lehrer/Musiker/Student in Bremen; aktiver Musiker und Konzertveranstalter in der 60's Szene Bremens, Deutschland. Vernetzt mit Musiker*innen und Bands/Menschen in Deutschland und Europa. Musiker bei Empty Bones, Trash Dog, Hot'n'Totten. Vernetzt mit Clubs, Bands, Musiker*innen und Booker*innen der 60's-Szene in Deutschland.
Julian Kramp, 28, Student der Musikwissenschaften, Gitarist und Sänger der Empty Bones, erfolgreiche Durchführung von verschiedenen Konzerten in und um Bremen
Giuliano Vinci, 32, Künstler, Medien- und Werbekaufmann, gut vernetzt in Bremen.
Jana Schäfer, 29, Liebhaberin der 60's Musik & des Rock'n'Roll.

Torpedo Klub Bremen Crew

Das Crowdfunding-Projekt war nicht erfolgreich und kann nicht mehr unterstützt werden.

  • Alle Bestellungen und Zahlungen wurden automatisch storniert und rückabgewickelt.
  • Du hast Fragen? Melde dich beim Startnext-Support-Team.
Was heißt das?
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Torpedo Klub
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren