Traumdiebstähle
Das Buch, das die Geschichten Silke Scheuermanns und die Fotografien Alexander Paul Englerts vereint, soll eine kostbare und hochwertige Ausstattung erhalten, um eine sinnliche Erfahrung zu ermöglichen, in der sich Bild und Schrift auf einzigartige Weise durchdringen, verbinden und dennoch auch eigene Wege gehen.
14.112 €
14.000 € Fundingziel
194
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Gefördert von kulturMut 2015
Cofunding 9.000 €
 Traumdiebstähle
 Traumdiebstähle
 Traumdiebstähle
 Traumdiebstähle
 Traumdiebstähle

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 12.10.15 12:00 Uhr - 10.11.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Im Herbst 2016
Fundingziel 14.000 €
Kategorie Kunst
Stadt Frankfurt am Main
Impressum
Atelier
Alexander Paul Englert
Fischerfeldstraße 13
60311 Frankfurt am Main Deutschland

Kooperationen

Auberge de Temple

Schauplatz der Geschichte, Inspirationsraum und Förderer des Projektes.

Weitere Projekte entdecken

#savehumbi
Event
DE
#savehumbi
Kampagne zur Rettung des Weddinger Kunst-Club-Projektes: "Humboldthain"
6.952 € (35%) 27 Tage