<% user.display_name %>
Start: Samstag 16.9.2017 - werde jetzt Fan Das Projekt „Trees of Memory“ wird ein Pfad um die Erde, der gesäumt sein wird von den Bäumen der Erinnerung, die für Menschen gepflanzt werden, die Opfer eines Suizides wurden. Ein Symbol, das für die Wert des Lebens steht und denen Hoffnung geben soll, die glauben, es gäbe keine Perspektive mehr. Ergänzt wird es mit einer Projektdoku & Portalen, die Hinterbliebene zusammenführen sollen und an die Verstorbenen erinnern wird – www.trees-of-memory.
6.100 €
10.000 € 2. Fundingziel
61
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
14.01.19, 19:06 Mario Dieringer
Liebe Unterstützer, es ist viel passiert seit dem letzten Mal. Wir haben 13 Bäume gepflanzt, ich bin knapp 1900 km gelaufen, unser Verein hat sich mehr als verdoppelt und ich habe so viele tolle Menschen kennengelernt, neue Einsichten gewonnen, bin ein kleines Stück gelassener geworden und vor allem habe ich in vielen Bereichen auch Demut und Dankbarkeit gespürt, was ein wirklicher Gewinn war. Und nun, völlig überraschend: TREES of MEMORY ist für den "Dein-Weg-Award" der Ergo Versicherungsgruppe nominiert. Es winkt ein Preisgeld von 5000 Euro - die für das gesamte Projekt ein wahrlicher Segen wären. Warum, erkläre ich in diesem Video: [url=https://www.youtube.com/watch?v=3hPQx7IwVYg&t=2s] Ab heute (für 10 Tage) wählen die Internetuser, wer auf´s Siegertreppchen darf und deshalb benötigen wir Deine Stimme auf [url=https://www.dein-weg-award.de/voting/] Bitte gib uns Deine Stimme, die Deiner Ehefrau, des Freunde3s, der Mutter, der Kinder, Deines Fußballclubs, also allen denen Du habhaft werden kannst :-) und teile diesen Beitrag öffentlich, damit wir so viele Menschen wie möglich erreichen. Aus Sicherheitsgründen musst Du die Email-Adresse bestätigen. Bitte vergiss nicht deinen Posteingang zu prüfen, sonst zählt Deine Stimme nicht. Ihr müsst nachdem ihr die email-adresse bestätigt habt, nochmals auf den abstimm-button drücken. Erst dann wird eure Stimme gezählt gezählt. Lasst uns gemeinsam Träumen und nach dem Aufwachen feststellen, dass es kein Traum war :-) Vielen lieben Dank und ich hoffe Ihr seit alle bei bester Gesundheit. An dieser Stelle wünsche ich auch noch ein gutes neues Jahr. .
25.03.18, 22:46 Mario Dieringer
Meine Lieben, voller Stolz kann ich Euch nun präsentieren, was Euer finanzieller Einsatz bewirkt hat,. 1. Es gibt einen Verein und die Kosten um das alles zu stemmen, sind aus der Cowdfunding-Summe beglichen worden. 2. Es gibt die Projekt Website www.treesofmemory.com 3. Es gibt eine Vereinsseite www.treesofmemory-ev.com Wir sind so glücklich dass wir jetzt fast fertig sind. Es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten an den Seiten aber nichts was tragisch wäre. Ihr könnt meinem Lauf um die Erde von nun an auch auf der Website folgen, Ihr könnt sehr gerne Mitglieder des Vereins werden, was uns allen sehr helfen würde und selbstverständlich könnt Ihr uns auch jederzeit finanziell unterstützen. Seit einigen Tagen sind wir auch offiziell ein gemeinnütziger Verein und ihr könnt Eure Spenden also jederzeit von der Steuer absetzen. Ich würde mich freuen zu hören, wie Euch die Webseiten gefallen und ob ihr mit dem Erreichten zufrieden seit. Am kommenden Samstag um 9.30 Uhr werden wir am Deutschherrnufer in Frankfurt am Main den ersten Baum pflanzen und dann wird es direkt losgehen. Ihr seit natürlich alle sehr herzlich dazu eingeladen, diesen ersten Schritt mit uns zu machen und dabei zu sein. Wer die erste Etappe nach Walldorf Mörfelden (15km) mitlaufen mag, kann das gerne tun., Es haben sich schon einige dazu angemeldet. Ich Danke Euch allen von ganzen Herzen. Es ist so bewegend und ihr habt vermutlich keine Vorstellung von dem, was da gerade mit mir passiert. Vielen Dank an Euch alle - Ich werde Euch nicht enttäuschen. TREES of MEMORY ist eine gute Sache und hat schon jetzt viel bewegt. Vor allem hat es Menschen aus ganz Deutschland zusammengeführt und findet mittlerweile weltweit Beachtung. Passt gut auf Euch auf. Liebe Grüße Mario Dieringer
10.10.17, 09:18 Mario Dieringer
1. English 2. Deutsch Dear supporters, Thank you so so much. I am so overwhelemd that I am almost running out of words for. Reaching the first goal in half of the time is really great and so amazing and if I think about, that I have never done a crowdfunding before, it is even more crazy. I had the first talk with people who will be in charge of the website and first ideas are discussed. But now I can give the go for everything and we will see, how fast we can present results... but of course, we .. no I .. must be patient, because all of it needs time. We start with the development of the website, of the strukture and the design. Than we have to produce the content and more or less at the same time, the programming of it can start. All of it cannot happen in two weeks but the goal is to finish it long time before I will start walking ... so let´s see when this will be. But this was just the first goal. The second goal are 10 000 Euros and if we reach this, we can work on a lot of other specific stuff at the web-portal but also things like letter designs, sponsoring information for companies, folders and so on.... so, I am motivated as hell, what about you? thank you so much my friends! Big hug Mario ---------------------------------------------------------------------------------------- Liebe Unterstützer, das erste Ziel ist erreicht - vielen herzlichen Dank. Ich bin so überwältigt, dass ich kaum Worte finde dafür. In der Hälfte der Zeit das erste Ziel zu erreichen ist mehr, als ich gewagt habe zu hoffen. Die Tatsache berücksichtigt, dass ich noch nie zuvor ein Crowdfunding gemacht habe und mich wochenlang intensiv darauf vorbereitet habe und das alles jetzt so schnell geklappt hat, macht die ganze Sache noch verrückter und ein Stück weit unglaublicher. Ich hatte bereits die ersten Gespräche mit Leuten, die die Website betreuen werden und erste Ideen befinden sich in der Entwicklung . Mal sehen, wie schnell wir Ergebnisse präsentieren können. Trotzdem müssen wir uns - nein vor allem Ich - mich in Geduld üben. Jetzt wird das Design und die Strukturierung entwickelt, dann werden die Inhalte dazu neu erstellt werden und dann wird alles in die Programmierung gehen. Das alles ist leider nicht in zwei Wochen machbar. Ziel ist es: "Lange bevor ich loslaufe" fertig zu werden. wir werden sehen, wie schnell das sein wird :-) Aber das war nur das erste Ziel. Das zweite Ziel sind 10 000 Euro. Wenn wir das erreichen, können wir im Web-Portal viele weitere spezifische Dinge anbieten, aber auch wichtige Marketingschritte wie die Briefpapiergestaltung, Sponsoring-Mappen für Firmen und einiges mehr anbieten. Aber vielleicht kennt ja auch jemand von Euch jemanden, der mir einfach so ordentliches udn individuelles Briefpapier designen kann. Ich bin für sowas nicht geschaffen. So - ich bin wie immer und jetzt noch ein wesentliches Stück mehr, hoch motiviert. Was ist mit euch? Vielen Dank Freunde! Dicke Umarmung Mario
17.09.17, 12:16 Mario Dieringer
1. English 2. Deutsch Good morning, since yesterday the campaign ist open to invest into the new web-portal, the new gate for great plans for the future. You get this mail, as I don´t know if each of the fans in here, received a note, that the campaign changed into the financing phase. A big big thank you from the bottom of my heart for the donations from yesterday. Making 10% at the first day is really big - wow. They say, that the first 48 hours are the most important, because if it rocks the campaign will be shown on startnext on top positions, which will attract more people. I wish all of you a great Sunday + big hug Mario Auf Deutsch: Seit gestern kann in die Kampagne und damit in das Web-Portal und großartige Pläne für die Zukunft investiert werden. Diese Message gibt es, weil ich jetzt nicht weiß, ob mit dem Wechsel der Phase, alle Fans eine Benachrichtigung erhalten haben. Meinen Dank, von ganzen Herzen, an die Menschen, die schon gestern einen Beitrag geleistet haben. 10% am ersten Tag zu machen ist wirklich großartig und ich kann gar nicht beschreiben, was da mit mir passiert. Vielen lieben Dank dafür. Die Crowdfunders sagen, dass die ersten 48 Stunden die wichtigsten sind. Kommen in dieser Zeit die meisten Gelder rein, wird das Projekt immer auf den vordersten Plätzen bei Startnext angezeigt. Der Erfolg wird dann weitere Interessierte anlocken. Ich wünsche Euch allen einen tollen Sonntag und vielen Dank :-) Liebe Grüße und dicke Umarmung Mario
11.09.17, 13:14 Mario Dieringer
Save the date! Am Samstag den 16.9.2017 wird die Kampagne in die Finanzierungsphase überführt. Startnext hat heute alles geprüft und bewertet und die Seite frei gegeben. Jetzt liegt es an mir, den Schalter um zu legen. Und es gibt gute Gründe das erst am Samstag zu tun und bis dahin nochmals die Werbetrommel zu rühren. Denn, wenn ein Projekt gleich am ersten Tag einschlägt wie eine Bombe - und davon träume ich jetzt einfach mal - wird es bei Startnext zu einem Selbstläufer. Soviel zur Theorie. Wir schauen mal :-) vielen Dank für Eure Geduld. Liebe Grüße Mario
09.09.17, 08:03 Mario Dieringer
English below Hallo :-) Der Wechsel in die Finanzierungsphase ist beantragt. Leider poppte jetzt ein Fenster auf das sagte: "wir antworten in der Regeln innerhalb von drei Tagen". Es gibt keinen telefonischen Support. Mir bleibt also nichts weiter über als mich in Geduld zu üben. Ich werde Euch umgehen darüber informieren, wenn es geklappt hat und das Projekt freigegeben wurde. Vielen Dank für die Geduld und mit besten Grüßen Mario Dieringer Kennt Ihr eigentlich meinen Flickr-Kanal. Zum Zeitvertreib könnt Ihr gerne in den dortigen Fotos stöbern :-) Hello :-) The change to the financing phase is requested. Unfortunately, the system tells me NOW "we'll respond in within three days". There is no telephone support. So I can´t do anything than to exercise patience. I will inform you the moment the project has been released. Best Regards and thank you for your patience. Mario Dieringer Do you know my Flickr-channel? In the meantime you can watch there some of my albums :-)