Crowdfinanzieren seit 2010

Aufgebasst! tricargo vermietet das ultimative mobile Soundsystem auf einem Cargobike in Hamburg: feinster Bass und gute Laune für dein Event

Wie geil ist das denn? tricargo bringt alles mit dem Transportfahrrad, jetzt auch besten Klang und Partylaune! Der OMNIBASS by tricargo ist das erste mietbare Soundbike in Deutschland: Ein wetterfestes hochwertiges Soundsystem mit Showeffekt! Wir crowdfunden, um die Vermietung des OMNIBASS in Hamburg richtig großzuziehen. Mach es möglich und sichere dir den OMNIBASS für dein Event oder andere tricargo-Goodies zu unserem Startnext-Vorzugspreis. Deine Musik kommt klimaneutral!
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
07.12.23 - 31.03.24
Realisierungszeitraum
ab sofort
Website & Social Media
Finanzierungsziel: 47.000 €

Mit dem Crowdfunding kauft die tricargo Radlogistik einen 2. OMNIBASS von der tricargo Genossenschaft und baut Marketing und Vertrieb auf.
Da wir in der Produktentwicklung bereits einen OMNIBASS gebaut haben, können wir die Vermietung sofort anbieten.

Stadt
Hamburg
Kategorie
Event
Projekt-Widget
Widget einbinden
Primäres Nachhaltigkeitsziel
13
Klimaschutz

Worum geht es in dem Projekt?

tricargo bietet in Hamburg das bundesweit erste mobile Soundsystem zur Miete auf einem Transportfahrrad an. Der OMNIBASS by tricago ist wetterfest und hochwertig ausgestattet für Partys und Kundgebungen, drinnen und draußen und fährt jeden Move mit. Mit an Bord sind 4 Soundboksen (je 126 dB), ein 1.000 Watt Bass, 40 Stunden Akkulaufzeit (geladen mit Ökostrom), Bluetooth, mehrere Mikrofone, Digitalanzeigen, Licht-, Nebel- und Seifenblasenmaschinen und Platz für eine*n DJ*ane.
Wir wollen die Soundbike-Vermietung erst in Hamburg, dann auch an anderen Orten, richtig groß aufziehen. Dafür brauchen wir zunächst
einen zweiten OMNIBASS und Startgeld, um Marketing und Vertrieb aufzubauen. Perspektivisch wollen wir mehr OMNIBASSE bauen, vermieten und verkaufen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir lieben Fahrräder und feinsten Bass. Wir wollen die Menschen und das Klima von gewerblichem Kfz-Verkehr entlasten und gute Laune verbreiten. Deshalb packen wir das Soundsystem aufs Fahrrad.
Der OMNIBASS by tricargo ist für alle Veranstalter*innen von Open Airs, Demos, Konzerten, privaten und offiziellen Feiern und corporate Events. Ausgeschlossen sind gemäß unserer Satzung Veranstaltungen, die rechte, diskriminierende, ausbeuterische oder umweltschädliche Inhalte fördern.
Außerdem stellen wir tricargo mit der OMNIBASS-Vermietung auf ein weiteres wirtschaftliches Standbein.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unser Projekt zu unterstützen ist sinnvoll für alle, die

  • die Kombination von Sound und Fahrrad feiern
  • den OMNIBASS by tricargo für ihr Event in Hamburg zum Vorzugspreis buchen wollen, um es klimaneutral zu beschallen, oder einen Gutschein dafür verschenken wollen
  • ihr Lastenrad bei uns in Hamburg-Bahrenfeld checken oder reparieren lassen wollen oder einen Gutschein dafür verschenken wollen
  • einen eigenen OMNIBASS by tricargo haben wollen
  • sich freuen, wenn das Fahrrad noch einen Geschäftsbereich erobert
  • Fans von tricargo sind und einfach wollen, dass unser gemeinsamer Betrieb erfolgreich ist

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt an die tricargo Radlogistik Hamburg GmbH, welche den OMNIBASS by tricargo kaufen und vermieten wird. Der neue OMNIBASS mit allem Drum und Dran kostet 30.800 Euro. 6.500 Euro planen wir für Marketing und Vertrieb ein. Außerdem rechnen wir mit etwa 6.500 Euro, die wir als 19 % Umsatzsteuer auf Goodies abführen werden, 4 % Transaktionskosten und 1 % extra für Startnext. Die Umsatzssteuer weisen wir in der Rechnung an die Funder*innen aus.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind tricargo mit Sitz in Hamburg Bahrenfeld. Seit 2016 fährt die tricargo Radlogistik Logistikdienstleistungen mit Transportfahrrädern in Hamburg. Seit 2018 produziert die tricargo Genossenschaft unser aus eigener Erfahrung entwickeltes Transportfahrrad, den Lademeister, der bereits dreimal als Cargo Bike of the Year ausgeszeichnet wurde. Unsere Transportrad-Modelle mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke bieten wir zum Kauf und zur Miete an. Seit diesem Herbst bieten wir außerdem einen Werkstatt-Service für Lasten- und Transporträder an.
tricargo ist genossenschaftlich organisiert, weil wir Teilhabe, Fairness und die gemeinsame Verantwortung für den Unternehmenserfolg und unseren Planeten leben. Wir sind davon überzeugt, mit hochwertigen und praktikablen Transportfahrrädern und politischem Engagement die Verkehrswende voranzubringen.

Welche Nachhaltigkeitsziele verfolgt dieses Projekt?

Primäres Nachhaltigkeitsziel

13
Klimaschutz

Warum zahlt das Projekt auf dieses Ziel ein?

Wir wollen gewerblichen Verkehr in Städten, der heute mit Kraftfahrzeugen stattfindet, durch Transportfahrräder ersetzen, was CO2-Emissionen, Energie, Platz, Material, Abgase, Lärm und Unfallrisiko reduziert. Dafür sind wir als Genossenschaft organisiert, bieten ein robustes, leicht reparierbares, funktionales Transportfahrrad mit hoher Nutzlast für diverse Einsatzzwecke und Logistikdienstleistungen per Fahrrad an, achten auf faire Arbeitsbeziehungen, vernetzen uns und mischen uns politisch ein.

Dieses Projekt zahlt außerdem auf diese Ziele ein

3
Gesundheit
9
Innovation & Infrastruktur
11
Städte & Gemeinden

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
tricargo Radlogistik Hamburg GmbH
Björn Fischer
Waidmannstraße 12
22769 Hamburg Deutschland
USt-IdNr.: DE312261467

Die tricargo Radlogistik Hamburg GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der tricargo eG Genossenschaft mit Sitz an derselben Adresse.

25.01.24 - Wir verlängern unser Crowdfunding für den...

Wir verlängern unser Crowdfunding für den OMNIBASS by tricargo bis Ende März mit neuen Dankeschön-Ideen: Die Postkarten „Glück auf dem Cargobike“ und die Valentins-Überraschung mit OMNIBASS sind online, weitere sind in Vorbereitung.
Das wichtigste: Jetzt rückt die Open Air Saison näher, die beste Zeit für Veranstalter:innen, den OMNIBASS für Events zu buchen! Mit zwei neuen Teammitgliedern im Vertrieb des OMNIBASS und Social Media sind wir nun auch viel besser aufgestellt. Empfehle uns gerne.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
OMNIBASS by tricargo - das Soundbike zum Mieten
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren