Ein Zeichentrickfilm soll entstehen: Gustav Meyrinks absurde Tierfabel »Tschitrakarna, das vornehme Kamel« von 1913. 25 Minuten, handgemalt im Stil Henri Rousseaus – ein Fest der Farben, der Sprache und des Humors.
2.485 €
6.000 € Fundingziel 2
40
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 Tschitrakarna, das vornehme Kamel
 Tschitrakarna, das vornehme Kamel
 Tschitrakarna, das vornehme Kamel
 Tschitrakarna, das vornehme Kamel
 Tschitrakarna, das vornehme Kamel

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 29.10.19 10:50 Uhr - 30.11.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum November 2019 - Juni 2020
Fundingziel 1.000 €

900 Euro Startfinanzierung
Der Betrag ermöglicht die Realisierung als prekäres Liebhaberprojekt.

+ 50 Euro Aufwandsentschädigung für Sprecher
+ 50 Euro Gebühr

Fundingziel 2 6.000 €

5300 Euro zur Realisation des Filmes in 5 Monaten
+ 400 Euro Sprechergage
+ 300 Euro Gebühren etc.

Kategorie Film / Video
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
Jenny Dam
Silbersteinstraße 63
12051 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken