Seit Beginn des Shutdowns im März können keine Partys, Konzerte, Lesungen, Slams oder sonstige Kulturveranstaltungen in unserem Haus stattfinden. Wahrscheinlich wird dies auch noch bis mindestens Ende Oktober unmöglich sein. Seit 1973 gibt es den TURM, ein wichtiger Baustein im Kulturmosaik der Stadt Halle und der Martin-Luther-Universität in Halle. Deswegen bitten wir nun alle ehemalige und aktuelle Studenten/Innen, ehemalige Gäste und Freunde des TURMs um Unterstützung.
11.446 €
25.000 € Fundingziel 2
149
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich