<% user.display_name %>
Projekte / Kunst
Schluß mit Magermodels und Barbiepüppchen. Ich möchte eine Frau zeigen, die realistisch und authentisch ist: Stark, frei, mutig, unabhängig und sichtbar. Als Holzskulptur auf einem 10 m hohen Bürogebäude am Ostbahnhof München. Diese Figur an diesem außergewöhnlichen Ort soll Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Die Skulptur ist fast fertiggestellt, für die Installation auf dem Dach entstehen externe Kosten von ca.16.000 €. Bitte unterstützt mich, damit das Projekt realisiert werden kann!
6.734 €
16.000 € 2. Fundingziel
71
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von #kreativmuenchen für dein Projekt im Raum München