Theater gucken & Theater machen sind zwei Seiten einer Medaille: Und das ist das Besondere, weil die Kinder und Jugendlichen BEIDES hautnah erleben dürfen. Und dabei entwickeln sie ihr eigenes Stück! Intensiv begeben sie sich mit ihrem Partnertheater auf Entdeckungsreise. Was ist Theater und was brauchen wir dafür? Was wird die Grundlage? Eine Frage? Eine Farbe? Ein Bilderbuch? Das wird gemeinsam entschieden! Beim TUSCHpektakel im Juni im Gallus Theater werden an 3 Tagen die Ergebnisse gezeigt!
8.567 €
Fundingsumme
106
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!
05.03.2018

DANKE!!!

Emmi Esefeld
Emmi Esefeld1 min Lesezeit

Ihr Lieben!

Ich war letzte Woche unterwegs und habe erst heute realisiert, dass wir es doch tatsächlich geschafft haben!
Korrektur: Dass wir es ohne Euch nicht geschafft hätten!

Deswegen kommt hier jetzt ein riesiges Dankeschön an alle fabelhaften Menschen, die sich in irgendeiner Weise beteiligt haben, um TUSCH fortbestehen zu lassen und Kindern und Jugendliche kulturell teilhaben lassen.
Ihr seid spitze! DANKE!

Und all diejenigen, die sich beispielsweise für eine TUSCHe oder Theaterkarten entschieden haben, erhalten ihre Dankeschöns alsbald postalisch.

Hocherfreut, eure Emmi

05.03.2018 liest du gerade

DANKE!!!

Emmi Esefeld
Emmi Esefeld1 min Lesezeit
Impressum
Schultheater-Studio Frankfurt/TUSCH Frankfurt
Elke Mai-Schröder
Hammarskjöldring 17a
60439 Frankfurt am Main Deutschland

Kreidekreis e.V. – Arbeitsgemeinschaft Schultheater Frankfurt
c/o Schultheater-Studio Frankfurt, Hammarskjöldring 17a, 60439 Frankfurt am Main

eingetragen beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Registernummer VR 9709

vertretungsberechtigter Vorstand: