Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
TWITTERMONOLOGE. Komposition eines Liederzyklus nach Texten von Donald J. Trump. CD-Produktion im Juli 2017 mit Laura Pohl (Sopran) und Ashley Hribar (Piano)
Berlin
465 €
3.000 € Fundingziel
5
Fans
8
Unterstützer
Projekt beendet
 Twittermonologe. Lieder nach Donald Trump

Projekt

Finanzierungszeitraum 06.06.17 16:12 Uhr - 17.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2017
Fundingziel 3.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Neben Donald Rumsfeld und Donald Duck gehört Donald John Trump zu den einflussreichsten politischen Lyrikern der Gegenwart. In seinen Twittermonologen vereint der 1946 geborene Regierungspraktikant Eigenschaften des japanischen Haiku mit Elementen abendländischer Aphorismenkunst und des irischen Limericks.


Wie kommen Cartoons, Witze und Satiren gegen einen Mann an, der selbst ein Cartoon, Witz und Realsatire ist? Trumps Politik wird vielen Amerikanern und noch mehr Menschen weltweit brandgefährlich, doch selbst die Menschen, die seinen Aufstieg ermöglicht haben, scheinen ihn nicht ganz ernst zu nehmen. Immanuel Kant sah im Humor eine plötzliche Entladung von Spannung, eine Erwartung, die auf angenehme Weise nicht erfüllt wird. In einer Zeit, in der unsere Erwartungen, so absurd sie auch gewesen sein mögen, sich aufs Furchtbarste erfüllen, hat Humor es naturgemäß schwer, überzeichnend und überraschend einzugreifen.
Dabei ist Komik, ja Comedy Teil des Systems Trump. Der Regierungschef des mächtigsten Landes der Erde verbringt einen beträchtlichen Teil seiner Zeit damit, Shows wie Saturday Night Live über seinen Twitter-Account zu kommentieren. George Bush hat das Programm wohl acht Jahre lang verschlafen, Trump regt sich über jeden Sketch auf. Dadurch erhält die viel beschworene Macht der Satire plötzlich eine bisher ungekannte Dimension – sie zerrt nicht das Bild des Präsidenten in die Lächerlichkeit, sondern diesen selber. So kann sie ihn wahrscheinlich ernsthaft ins Stolpern bringen.
Aber kann Musik komisch sein? Satirisch? Oder gar subversiv? Ich bin der Meinung: Unbedingt! Komik entsteht unter anderem durch Fallhöhe, das Unerwartete oder schlicht das Unangemessene.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Freunde und Förder von Neuer Musik
Politisch interessierte ZeitgenossInnen

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil es wichtig ist, Autokraten und Populisten mit allen Mitteln Widerstand zu leisten: Nachrichten und Kommentare, Filme und Theaterstücke, Late Night Shows... oder halt Lieder!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

1. Phase: Konzeptionierung und Komposition eines Zyklus von Liedern für Sopran und Klavier

2. Phase: Uraufführung am 25. Juni 2017 in Minden

3. Phase: CD-Produktion

Wer steht hinter dem Projekt?

Laura Pohl, Sopran
http://www.laura-pohl.de/

Ashley Hribar
http://www.ashleyhribar.com/

Manuel Rösler
www.roeslermusic.com

Minden Marketing GmbH

Projektupdates

19.06.17

added an english description ;-)

Impressum
Manuel Rösler
Jonasstraße 50
12053 Berlin Deutschland

www.roeslermusic.com
Tel.: +49-172-4692127

Partner

„Mit dieser ungewöhnlichen
Zeitreise versuchen
wir den Bogen in die Gegenwart
zu spannen und
musikalische Antworten
auf die Fragen unserer
Zeit zu geben." - Dr.
Jörg-Friedrich Sander, Geschäftsführer
der Minden
Marketing GmbH,

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.892.749 € von der Crowd finanziert
5.048 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH