<% user.display_name %>
Projekte / Literatur
Umläut - Das Heavy Metal Rollenspiel
Umläut - Das Heavy Metal Rollenspiel ist ein spielleiter- und würfelloses Rollenspiel für alle, die Heavy Metal mögen Wer sich übrigens fragt, wer das Riff in dem Video erschaffen hat, der möge mal sein Google Fu einsetzen und nach der Band Chrome Warrior suchen ...
6.298 €
2.000 € Fundingziel
148
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
14.05.15, 23:13 Ralf Siedek

Hallo zusammen,

aufgrund einiger Überarbeitung und anderer Termine in letzter Zeit kommen wir leider erst heute dazu, euch eine Wasserstandsmeldung abzugeben.

Zuerst einmal: Wir schaffen es nicht, wie erhofft, auf der RPC fertig zu sein.
Der Hauptgrund ist aber eine schöne Überraschung: Der Deluxeversion liegt ja ein Pokerblatt bei und geplant hatten wir, ein Pokerblatt von Bicycle beizulegen, die ja viele, sehr geile Pokerblätter haben.
Nun haben wir aber die Chance bekommen, euch mit einem ECHTEN Heavy Metal Pokerblatt zu beglücken. Einigen wird ja das Heros Of Metal Spielbuchprojekt ein Begriff sein. Für dieses Buch wird es auch ein eigens gestaltetes Pokerblatt mit Metal-Illus geben. Was soll ich sagen: Genau dieses Pokerblatt wird auch der Umläut-Deluxe beiliegen!
Da diese Pokerblätter aber erst im Juni fertig werden, verzögert sich die Auslieferung bis dahin, wir hoffen aber, dass dies auch in eurem Sinne ist.
Die Holzboxen hingegen bekommen wir direkt auf die RPC geliefert. Jeder, der eine Deluxe-Version geordert hat, kann gerne zu uns an den Stand kommen, wir sind beim Heidelberger Spieleverlag untergeschlüpft (Halle 10.2, B-23).
Dort bekommt man dann schon mal seine Holzbox und darf sich dann auch seine Wunschnummer aussuchen, die wir dann vor Ort eigenhändig eintragen werden. Dazu gibt es dann auch schon mal einige der Goodies (Magnet, Aufkleber, die erste CD)
Natürlich nutzen wir die so gewonnene Zeit auch dazu, das grundsätzliche Produkt noch ein wenig zu verbessern/aufzuhübschen. Also werden alle etwas von der Verzögerung haben. Wir haben da noch eine kleine Überraschung in petto …

P.S. Sollte jemand an meiner Hingabe zu Umläut Zweifel hegen: Das da auf dem Bild bin ich ... ist noch nicht ganz fertig, aber heuer ging es ein gutes Stück voran ...