Crowdfinanzieren seit 2010
Der Verein AfricAvenir International e.V. möchte eine neue Auflage der aufwändig gestalteten und informativen Publikation "50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten - Eine (selbst)kritische BIlanz" herausgeben. Zahlreiche Autorinnen und Autoren aus Afrika und der afrikanischen Diaspora sind hier erstmals auf Deutsch zu lesen! Das Buch beinhaltet historische Reden, wissenschaftliche Analysen, Gedichte, Songs und vieles mehr. Credits Video: Regie/Kamera/Ton: Layla Zami; Schnitt: Anna Katshunga
Finanzierungszeitraum
04.02.14 - 01.05.14
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel)
5.000 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden
02.05.2014

Yipppieeehhh!!!

Judith Strohm
Judith Strohm1 min Lesezeit

Liebe Fans und Unterstützer_innen!

Unser Projekt in Zahlen: Nach 85 Tagen haben wir Dank den 193 Supportern 211 Dankeschöns verteilt und haben mit 5768,- Euro sogar 15% über unserem Ziel abgeschlossen. Dafür senden wir ein riesengroßes Dankeschön! Nun stürzt sich das AfricAvenir-Team in die Arbeit. Der Auftrag an die Druckerei ist bereits erteilt, die Auslieferung planen wir für Ende Mai/ Anfang Juni. Wir tun unser Bestes, damit alle ihre Bücher schnellstmöglich in Händen halten.

Teilen
Buch: 50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren