Un–tragbar ist eine Ausstellung über Kleidungskonsum und Wegwerfmode. Sie informiert über die Folgen der Modeindustrie und zeigt alternative Lösungen und neue Ansätze. Die Ausstellung wurde als hybrides Vermittlungsformat konzipiert, in dem die Vorteile aus dem Analogen und Digitalen genutzt und miteinander verknüpft werden. Zugeschnitten auf Schulen und auf genau die Menschen, für die Mode besonders wichtig ist und die die Welt von morgen mitgestalten: Schüler*innen ab 12 Jahren.
5.147 €
Startlevel 5.500 €
68
Unterstützer:innen
3Tage
Anna Agtas
Anna Agtas vor 6 Stunden
u575b465b88864
u575b465b88864 vor 24 Stunden
Christian Undeutsch
Christian Undeutsch vor 29 Stunden
Julia Stastny
Julia Stastny vor 3 Tagen
Julia Aschauer
Julia Aschauer vor 4 Tagen
johannes diwald
johannes diwald vor 4 Tagen
Rats Nest
Rats Nest vor 4 Tagen
 un–tragbar
 un–tragbar
 un–tragbar

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.03.21 09:40 Uhr - 14.04.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2021–2022
Startlevel 5.500 €

Die Erstellung eines ersten Prototyps für eine hybride Ausstellung über Kleidungskonsum und Wegwerfmode für Schüler*innen.

Kategorie Bildung
Stadt Wien
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

The Female Founders Show - createF
Film / Video
DE

The Female Founders Show - createF

5 Millionen potentielle Gründerinnen allein in Deutschland. createF - die Sendung für alle Gründer:innen und Investor:innen.
LiWAVE -                            einfach. bequem. reisen.
Erfindung
DE

LiWAVE - einfach. bequem. reisen.

Nicht lange suchen. Finden! Dein Reisebegleiter für mehr Übersicht und Flexibilität. Lokal. Nachhaltig. Handgemacht. Mit Materialien aus der Region.
ZiMMT
Musik
DE

ZiMMT

Hilf mit bei der Eröffnung einer einzigartigen Location, dem Zentrum für immersive Medienkunst, Musik und Technologie in Leipzig!