Crowdfunding beendet
UNIPOLAR Kleidung mit wissenschaftlichem Anspruch
UNIPOLAR - Kleidung mit wissenschaftlichen Anspruch. Optisch ansprechend, zeitgemäß geschnitten, bunt gefärbt, fair gehandelt und nachhaltig produziert. Wir möchten alle Studiengänge gut aussehen lassen und designen Motive, die erst auf den zweiten Blick Wissenschaftsgeschichte verraten.
8.237 €
Fundingsumme
169
Unterstütz­er:innen
10.03.2016

Wir starten durch - Dank euch

Steve Kupke
Steve Kupke1 min Lesezeit

Hallo Unterstützer/Unterstützerinnen,
,
wir haben 98 % aller Dankeschöns versendet (2% liegen innerhalb des Messfehlers, sagt der Physiker). Alle Supporter, die einen Gutschein erworben haben, bekommen eine eMail von uns, sobald der Onlineshop startet. Wer das nicht verpassen möchte, sollte sich in unseren Newsletter auf www.uni-polar.de einschreiben. Alle Dresdener können diesen auch im UNIPOLAR Store einlösen. Wir möchten uns abschließend bei euch allen bedanken. Unipolar hat sich seit der Crowdfunding Kampagne stark weiterentwickelt und wir sind zuversichtlich, dass 2016 unser Jahr wird - Dank euch.

Beste wissenschaftliche Grüße
Steve & Daniela

PS: Hier noch eine Bitte alle Supporter, um die Wissenschaft des Crowdfunding zu erforschen. Linda Helmrich von der RWTH Aachen führt eine Studie durch und freut sich über jede Hilfe. Bitte schaut vorbei unter: http://ww2.unipark.de/uc/Crowdfunding-Umfrage/

Teilen
UNIPOLAR Kleidung mit wissenschaftlichem Anspruch
www.startnext.com