Crowdfunding beendet
Wir wollen das TEERAUSCH durch die Krise bringen und hoffen dabei auf die Unterstützung unserer Kunden, Freunde, Nachbarn und all derjenigen, die gerne mal auf eine Tasse Tee bei uns vorbeischauen.
2.465 €
Fundingsumme
72
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 02.04.20 17:14 Uhr - 30.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April 2020
Kategorie Food
Stadt Dresden

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Seit 2012 sind wir mit dem TEERAUSCH ein fester Bestandteil der Kunsthofpassage in der Dresdner Neustadt und so wie vielen von Euch und unseren Kollegen hat uns die Krise den Boden unter den Füßen weggezogen.

Durch die temporäre Schließung unseres Ladengeschäftes verfügen wir bei gleichbleibenden Fix-, Lohn und Nebenkosten nur über einen Bruchteil unserer eigentlichen Einnahmen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, das TEERAUSCH und seine Mitarbeiterinnen zu erhalten, um Euch weiterhin mit dem besten Tee am Markt versorgen zu können.

Unsere Zielgruppe sind all die Menschen, welchen der süß-fruchtige TEERAUSCH-Duft in der Kunsthofpassage fehlen würde.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dafür ein kleines Gedankenexperiment: Stell Dir vor es ist Sommer - und es gibt keinen Melone-Minze-Eistee mehr!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt in die Deckung unserer laufenden Kosten und in die Zahlung unserer Löhne, damit uns all unsere Tee-Mädels erhalten bleiben.

Wer steht hinter dem Projekt?

2012 hat Elke ihren lang gehegten Traum erfüllt und ihren eigenen Teeladen eröffnet. Heute ist das TEERAUSCH ein Kleinod der Teekultur. Egal ob Teeyogi, Matcha-Schaumschläger oder Eistee-Trinker - Teeenthusiasten finden bei uns das Richtige.

Unterstützen

Teilen
Unterstützt das TEERAUSCH
www.startnext.com

Finden & Unterstützen