Crowdfunding beendet
Ein angehbares Thema als Jugendliche durch eine Auseinandersetzung mit rechtsextremistischem Gedankengut in einer Dokumentation neu zubeleuchten: Ein Amokläufer kommt aus einem besser gestellten Stadtteil, in einen sozial schwächeren und ermordet Jugendliche mit Migrationshintergrund. Es liegt daran Vorurteile aus dem Weg zu räumen, nebenbei ein Integrationszeichen zu setzen, um damit zeigen zu können, was die OEZ-Opfer erster Linie waren: Einzigartige Menschen.
1.211 €
Fundingsumme
18
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Unvergessen - Filmprojekt
 Unvergessen - Filmprojekt

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.02.17 14:50 Uhr - 10.03.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April-September 2017
Startlevel 500 €
Kategorie Film / Video
Stadt München
Website & Social Media
Impressum
MovieJam Studios
Alexander Spöri
Tegernseer Landstr. 10
82024 Taufkirchen Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Patzo: Solidarische Hundebetreuung durch hundelose Menschen
Social Business
DE

Patzo: Solidarische Hundebetreuung durch hundelose Menschen

Das KOSTENLOSE Betreuungsnetzwerk, bei dem sich hundeliebe Menschen um deinen Hund kümmern...als wäre es ihr Eigener!
Kulturbahnhof Leisnig - Sanierung der Empfangshalle
Social Business
DE

Kulturbahnhof Leisnig - Sanierung der Empfangshalle

In Sachsen entsteht ein Kulturbahnhof, ein Ort für Musik, Kunst, Begegnung und Austausch. Der brachliegende Bahnhof muss dringend saniert werden.
Leuchtfeuer - Du bist der Weg
Film / Video
DE

Leuchtfeuer - Du bist der Weg

Mit Leuchtfeuer realisiert die Friedensbaum Stiftung nach über 10 Jahren Filmreisen und Drehzeit endlich ihren großen Film.