Vor dem Problem stehend, Müll und Verpackung sparen zu wollen, scheiterten man schon oft an den örtlichen Handelsgegebenheiten! Deshalb eröffnen wir einen Unverpackt-Laden in Bretten. Wir denken, wenn wir bei den Lebensmitteln anfangen den Müll zu reduzieren, so sollten wir bei Alltagsgegenständen, Kosmetika und Kleidung nicht aufhören!
9.004 €
Fundingsumme
116
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!
22.06.2020

Bald ist es soweit...

Sara Wolf
Sara Wolf1 min Lesezeit

Liebe Freunde von Unverpackt eingepackt in Bretten,

was lange währt wird endlich gut.
Wir sind so unendlich dankbar für diese wahnsinns Unterstützung in dieser verrückten Zeit. Als der Shutdown kam waren wir sehr verunsichert. Sicherlich ging es jedem so. Das wir es trotzdem geschafft haben eine Teil unseres Ladens mit eurer Hilfe über Startnext zu finanzieren lässt uns jeden Tag staunen.
Wir werden das Ziel nun auf 7000 Euro setzen da wir die Zusage für eine weitere Finanzierung erhalten haben. Das Eröffnungsdatum steht und wir freuen uns auf jeden einzelnen von euch.

Bitte hört trotzdem nicht auf so liebevoll und motivierend für uns da zu sein. Ergattert euch noch die letzten Dankeschöns, ruft uns an und sprecht und gebt weiter Feedback an uns weiter. Ihr seid einfach alle toll und so tragend.
Wir schicken euch Kraft in dieser neuen Zeit und bleiben für euch fleißig, fröhlich und fokussiert.

Danke eure Sara und Janine

Impressum
Unverpackt-eingepackt
Sara wolf
Anne-Frank-Straße 12
75015 Bretten Deutschland