Unsere Welt scheint gegenwärtig Kopf zu stehen. Abschottung ist das Gebot der Stunde. Grenzen werden gezogen, Mauern errichtet. Populistische Tendenzen trennen Gesellschaften und Familien, Egoismus und Intoleranz nehmen zu – sowohl in weltpolitischer Dimension, als auch im Zwischenmenschlichen. Mit Upside Down greift Theater Titanick einen Zeitgeist auf, ein Gefühl der Schieflage, alles gerät aus dem Lot. -- For the english translation please click on BLOG! --
3.372 €
finanziert
68
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Upside Down - Die Welt steht Kopf
 Upside Down - Die Welt steht Kopf
 Upside Down - Die Welt steht Kopf
 Upside Down - Die Welt steht Kopf
 Upside Down - Die Welt steht Kopf

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 23.10.20 11:36 Uhr - 23.11.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März 2021 - Juni 2021
Fundingziel 1.500 €

Mit dem Geld können wir das Bühnenobjekt technisch und gestalterisch fertig stellen.

Fundingziel 2 3.000 €

Durch Corona sind uns Mehrkosten in der Konzeptionsphase entstanden, wodurch nun einige Probentage nicht finanziert sind.

Kategorie Theater
Stadt Leipzig
Impressum
Theater Titanick GbR
Clair Howells
Hoppengarten 28
48147 Münster Deutschland

Steuernummer: 337/5725/0766 VBZ 3
Vertretungsberechtigt: Clair Howells, Uwe Köhler

Weitere Projekte entdecken

Kismet
Film / Video
DE
Kismet
- ein Kurzfilm
4.208 € (77%) 19 Tage
Mental Health ist systemrelevant
Social Business
DE
Mental Health ist systemrelevant
Unser Antrieb ist Eure Mental Health – unser aller mentale Gesundheit. Unser Mental Health Café darf gerade nicht zeigen, was es kann. So schaffen wir derzeit anderweitig Rahmen und Räume, in denen wir verändern, dass und wie über das Thema gesprochen wird. Gerade in Zeiten von Covid so...
3.540 € 22 Tage
Die Gregors - Ein Leben für die Filme
Film / Video
DE
Die Gregors - Ein Leben für die Filme
Ein Dokumentarfilm über Erika und Ulrich Gregor, die Gründer des Kino Arsenal und des Internationalen Forums des Jungen Films der Berlinale.
16.025 € (107%) 4 Tage