Vendeplov - Portrait eines seltenen Feldsports
Jeder von uns hat eine Leidenschaft. Sei es mit einem Fahrrad einen Berg hoch und wieder runter zu fahren oder in einem Becken voller Wasser von einem Ende zum anderen zu schwimmen. Sebastian Murkowskis Hobby ist Pflügen. Er macht das aber nicht, weil er ein Feld zu bestellen hat. Sebastian ist kein Landwirt, sondern Sportler. In unserem dokumentarischen Kurzfilm geht es um seine Passion für diesen seltenen Sport. Wir begleiten Sebastian auf dem Weg zur Weltmeisterschaft im Leistungspflügen.
2.290 €
Fundingsumme
53
Unterstützer*innen
 Vendeplov - Portrait eines seltenen Feldsports
 Vendeplov - Portrait eines seltenen Feldsports
 Vendeplov - Portrait eines seltenen Feldsports

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 02.09.15 16:03 Uhr - 02.10.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Anfang Oktober bis Dezember
Mindestbetrag 1.200 €
Kategorie Film / Video
Stadt Köln

Projektupdates

16.09.15

Liebe Unterstützer und Pflug-Enthusiasten!
Wir können es immer noch nicht so richtig fassen, wie viel Unterstützung wir von Euch in so kurzer Zeit bekommen haben. Wahnsinn! Großes DANKE dafür.
Warum sollte man das Projekt nun weiter unterstützen?
Euer Geld soll natürlich weiterhin den Film verbessern. Mit 2600€ können wir mit einer professionellen Videodrohne Flugaufnahmen machen, da wir während der offiziellen Wettkämpfe sonst kaum die Chance auf Aufnahmen unseres Protagonisten haben.

Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Unser Clärchens
Fotografie
DE

Unser Clärchens

15 Jahre Hochbetrieb! Unsere gemeinsamen Erinnerungen an Clärchens Ballhaus 2005–2019 wollen wir in einem Bildband festhalten.
Pouli - Mal anders in Öl investieren.
Food
DE

Pouli - Mal anders in Öl investieren.

Mit griechischem Olivenöl Geflüchtete in Griechenland unterstützen.
Bio-Naturkosmetik in ökologischer lowwaste Verpackung
Drogerie
DE

Bio-Naturkosmetik in ökologischer lowwaste Verpackung

SEVEN TREES bietet Bio-Naturkosmetik umweltfreundlich verpackt in Papier oder ökologischen Holztiegeln