Crowdfunding beendet
Klein aber fein! Wir bewirtschaften unsere Vielfaltsgärtnerei nach den Prinzipien der regenerativen, bio-intensiven Landwirtschaft. Bio allein reicht uns nicht - wir wollen eine kleinstrukturierte, klimafreundliche, systemerhaltende Landwirtschaft und möchten zeigen, wie vielfältig und divers auf kleinster Fläche nachhaltig gewirtschaftet werden kann. www.vielfaltsgaertnerei-auhof.de/
7.058 €
Fundingsumme
89
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Vielfaltsgärtnerei Auhof
 Vielfaltsgärtnerei Auhof
 Vielfaltsgärtnerei Auhof
 Vielfaltsgärtnerei Auhof
 Vielfaltsgärtnerei Auhof

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 29.11.21 10:34 Uhr - 09.01.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2022
Startlevel 5.000 €

Mit deiner Unterstützung können wir hochwertigen Kompost, moderne Handgeräte, ein Bewässerungssystem, zwei Folientunnel, sowie Bäume und Sträucher finanzieren.

Kategorie Landwirtschaft
Stadt Steinen

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir möchten mit unserer Gärtnerei klimafreundliche, regenerative und systemerhaltende Landwirtschaft betreiben und zeigen, wie vielfältig und divers auf kleinster Fläche nachhaltig und profitabel gewirtschaftet werden kann.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit unserer Vielfaltsgärtnerei, möchten wir Vorbild sein, für eine zukunftsfähige, enkeltaugliche Landwirtschaft.
Wir hoffen, dass unsere Begeisterung für eine andere Form der Landwirtschaft ansteckt.
Unser Wunsch ist es, dass es in Zukunft immer mehr kleine Marktgärtnereien gibt und die Produktion unserer Lebensmittel wieder näher an uns heran wächst.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir möchten zeigen, dass kleinstrukturierte, regenerative Landwirtschaft möglich ist und eine Win-Win Situation für Landwirte, Verbraucher und Umwelt schaffen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit deiner Unterstützung können wir hochwertigen Kompost, moderne Handgeräte, ein Bewässerungssystem, zwei Folientunnel, sowie Bäume und Sträucher finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen Alina Dörflinger und Lea Adriani, sowie unsere fleißigen Freund*Innen, Familie und nicht zuletzt die Mitglieder unserer solidarischen Landwirtschaft.
Wir (Alina und Lea) beschäftigen uns seit 2015 mit Permakultur und enkeltauglichen Lebensweisen und haben uns seit dem in zahlreichen Fortbildungen, auf Höfen und im eigenen Garten weitergebildet.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Vielfaltsgärtnerei Auhof
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren