Crowdfunding beendet
Die Folgen des Corona-Shutdown sind auch für den Schokoladen dramatisch: keine Live-Musik, keine Gäste, keine Einnahmen, aber jede Menge Kosten. Du kannst einen Teil von Berlins Musikkultur retten, indem Du den Schokoladen mit einer Spende unterstützt
156 €
Fundingsumme
7
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Hier ist etwas schief gegangen. Das Projekt wird nicht über Startnext realisiert.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 25.03.20 10:00 Uhr - 31.05.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum sofort
Kategorie Event
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Der Schokoladen ist ein alternatives Kulturprojekt mit Kneipe und Livemusik in der Ackerstraße in Berlin-Mitte und bietet seit 1990 ein Live-Musik-Programm auf unkommerzieller Basis. Durch den aktuellen Corona-Shutdown sind auch wir in der Existenz gefährdet und benötigen Eure Unterstützung um weiter machen zu können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir benötigen Unterstützung zur Begleichung der laufenden Kosten (Miete, Strom, Abgaben etc). Jede/r der schon einmal im Schokoladen war und diesen Ort für sein Programm schätzt ist ansprochen uns zu helfen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Der Schokoladen ist einer der letzten Orte für ein unkommerzielles Live-Musik-Programm in Berlin. Durch den aktuellen Corona-Shutdown sind wir in der Existenz gefährdet. Jede Spende kann uns helfen, die zeitweilige Schließung zu überstehen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die gesammelten Spenden werden zur Begleichung der laufenden Kosten (Miete, Strom, Abgaben etc) verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Verein Schoko-Laden e.V.

Unterstützen

Teilen
Viva Schokoladen Mitte!
www.startnext.com

Finden & Unterstützen