Crowdfunding beendet
Mit dieser Kampagne und eurer Hilfe ist es möglich unseren Traum zu verwirklichen und unsere Fantasie zum Leben zu erwecken. Gemeinsam mit meinen Töchtern Vivien und Matilda erzähle ich die magische Geschichte von einem ganz besonderen Kater, der in Russland lebt und eine unglaubliche Entdeckung macht, die jedes Kind liebt.
11.105 €
Fundingsumme
482
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Vladimir Petrokov - Die schönste Katze Russlands
 Vladimir Petrokov - Die schönste Katze Russlands
 Vladimir Petrokov - Die schönste Katze Russlands
 Vladimir Petrokov - Die schönste Katze Russlands
 Vladimir Petrokov - Die schönste Katze Russlands

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.10.18 19:48 Uhr - 24.12.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühling 2019
Startlevel 10.000 €

Diese Kosten decken die gesamte Produktion rund um die erste Auflage des Buches, sowie die Herstellung bzw. den Versand der Dankeschöns.

Kategorie Literatur
Stadt Odenwaldkreis

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Unser Projekt
Eine wundervolle und magische Geschichte über einen ganz besonderen Kater namens Vladimir Petrokov. Das Projekt entstand gemeinsam mit meinen beiden Töchtern, Vivien (7 Jahre) und Matilda (5 Jahre), mit denen ich mir immer wieder neue Geschichten ausdenke. Eine ganz Besondere ist und bleibt die Geschichte von Vladimir Petrokov, der schönsten Katze Russlands. Mit euerer Hilfe soll daraus ein Kinderbuch entstehen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel
Die Realisierung eines eigenen Kinderbuches mit einer ganz besonderen Botschaft.
Geplant ist ein klassisches Vorlesebuch mit magischen Illustrationen und einer zauberhaften Geschichte über Mut und den Glauben an sich selbst.

Unsere Zielgruppe
Ob Groß oder Klein, die Geschichte von Vladimir wird jeden verzaubern.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Vor etwas mehr als einem halben Jahr entstand in einer schwierigen Zeit eine unglaubliche magische Geschichte, die mich und meine Kinder auf eine ganz besondere Art und Weise verbindet. Mein Traum ist es, unsere Idee zum Leben zu erwecken und meinen Kindern den Wunsch zu erfüllen ihren Vladimir als echtes richtiges Buch in den Händen halten zu können.
Wir drei haben unglaubliche Ideen und Vladimirs Geschichte ist wunderbar und magisch, dass wir sie nicht nur für uns behalten wollen. Jedes Kind sollte die schönste Katze Russlands kennenlernen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Durch die Crowdfunding Kampagne und bei erreichen des 1.Fundingzieles ist es möglich alle Kosten rund um die Erstauflage des Buches zu decken. Mit der Fundingschwelle von 10.000€ können wie eine Mindestauflage realisieren. Mit unserem Fundingziel von 17.600€ können wir eine größere Auflage realisieren und diese im Buchhandel vertreiben.

Was passiert mit den 10.000 Euro?
Sollten wir das 1. Fundingziel von 10.000 Euro erreichen, wird das Buch auf jeden Fall produziert und ihr erhaltet eure Dankeschöns. Diese Kosten decken alle Produktionskosten rund und die Erstauflage des Buches und die Herstellung bzw. den Versand der Dankeschöns.
Bei erreichen des 2. Fundingszieles kann eine größere Auflage produziert werden und wir haben die Chance Vladimir in den Buchhandel zu bringen. Mehr Geld, mehr Möglichkeiten.

Kosten, die für ein solches Projekt anfallen
- den umweltfreundlichen Druck der ersten Auflage
- Verpackung & Versand der bestellten Bücher
- ISBN-Nummer, Eintrag im VLB
- Layout / Illustration
- Lektorat und Korrektorat
- Hosting-Gebühren
- Transaktions-Gebühren
- Kommunikationsmittel (Flyer, Plakate)
- Marketing
- Steuern

Das Crowdfunding-Projekt zielt nicht auf persönlichen Profit ab, sondern darauf, die Kosten für die Erstauflage des Buches zu decken.
Sollten wir das Fundingziel nicht erreichen, fallen für euch natürlich keine Kosten an, das Geld erreicht mich gar nicht, sondern wird euch von Startnext zurückerstattet. In diesem Fall kann ich euch leider keine Dankeschöns zusenden und das Buch wird nie in Druck gehen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Maria Gerstenberg, 33 Jahre alt und alleinerziehende Mama von zwei wundervollen Mädchen. Gemeinsam mit meinen beiden Töchtern Vivien (7) und Matilda (5) erfinde ich Geschichten.

Projektupdates

10.02.20 - Wir waren erfolgreich Inzwischen haben wir...

Wir waren erfolgreich
Inzwischen haben wir nicht nur "Wie der Kakao erfunden wurde" erfolgreich produziert, sondern inzwischen auch einen Nachfolger realisieren können.
"Wie alles begann" ist das zweite Buch über Kater Vladimir Petrokov und verrät uns woher unser kleiner Abenteuer stammt. Wir sind sehr stolz und dankbar, dass wir durch unsere Kampagne unseren kleinen, aber feinen Verlag den "Mäuse Verlag" ins Leben rufen konnten. In Planung ist bereits das dritte Buch.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Vladimir Petrokov - Die schönste Katze Russlands
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren