Crowdfunding beendet
Wir wollen Sex nicht nur aus der Schmuddelecke holen. Wir möchten eine echte Alternative zu den typischen Sexshops. So sind wir für die Gleichstellung aller sexueller Lebensweisen und möchten mit unserem Laden ein Angebot schaffen, wo ihr alles für eine lustorientierte, authentische Sexualität findet. Jede*r Person - unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, Alter, Herkunft und Aussehen - wird willkommen sein. Hierzu wollen wir einen wertfreien und hierarchiefreien Laden schaffen.
20.962 €
Fundingsumme
404
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."