Immer mehr Menschen in Deutschland spüren, dass das bestehende politische System nicht die Interessen der Mehrheit vertritt. Sie wünschen sich Veränderung. Aber ihre Wünsche bekommen keine Mehrheit im Bundestag, trotz Wahlen. Es ist an der Zeit, über das geheiligte Ideal Wahlen und unsere derzeitige Regierungsform grundlegend neu nachzudenken. Wie demokratisch ist Deutschland? Wie wirkungsvoll sind Wahlen? Welche Alternativen gibt es? Und was bedarf es, um diese Alternativen umzusetzen.
48.884 €
Fundingsumme
922
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
03.03.2021

Die letzte Stunde ist angebrochen

Jens Magnus
Jens Magnus1 min Lesezeit

Die letzte Stunde Crowdfunding für das Filmprojekt Wahlen ist angebrochen.
Um 23:59 Uhr endet die Kampagne.

Ich hatte überlegt, welche „Worte„ ich nun noch schreiben könnte, die passend wären um die Kampagne abzuschließen.

Crowdfunding verbindet Menschen heisst es. Es ist eine Möglichkeit auf demokratischen Weg, unabhängig von großen Geldgebern, Ideen und Projekte anzustoßen.
Das große Potenzial ist es, dass es Potenziale überhaupt erst freisetzt.

Danke an alle Möglichmacher!

Jens