Crowdfunding beendet
Mit Walls Can Dance entsteht Hamburgs größte zusammenhängende Freiraumgalerie für Urban Art. Kostenlos und für ALLE zugänglich. Walls Can Dance bringt Farbe in die Stadt und lädt Besucher*innen, Kunstinteressierte und Nachbar*innen ein, die Stadt neu zu erkunden! Bislang sind 9 großformatige Wandgemälde (Murals) entstanden. In 2021 soll es unbedingt weitergehen! Die Wände sollen weiter tanzen! Seid dabei und unterstützt Walls Can Dance!
10.169 €
Fundingsumme
152
Unterstütz­er:innen
Teilen
Walls Can Dance
www.startnext.com