Crowdfunding beendet
Mit Walls Can Dance entsteht Hamburgs größte zusammenhängende Freiraumgalerie für Urban Art. Kostenlos und für ALLE zugänglich. Walls Can Dance bringt Farbe in die Stadt und lädt Besucher*innen, Kunstinteressierte und Nachbar*innen ein, die Stadt neu zu erkunden! Bislang sind 9 großformatige Wandgemälde (Murals) entstanden. In 2021 soll es unbedingt weitergehen! Die Wände sollen weiter tanzen! Seid dabei und unterstützt Walls Can Dance!
10.169 €
Fundingsumme
152
Unterstütz­er:innen

152 Unterstützer:innen

Mira Bürger
Mira Bürger
Anja Schmid
Anja Schmid
Stephan Lange
Stephan Lange
Anita Pelikan
Anita Pelikan
Thomas Hagedorn
Thomas Hagedorn
Sihuar Borstelmann
Sihuar Borstelmann
Hanane Ghallab
Hanane Ghallab
Verena Thissen
Verena Thissen
Christian Prochel
Christian Prochel
Matthias Hibler
Matthias Hibler
Sarah Beutling
Sarah Beutling
Holger Cassens
Holger Cassens
Anonyme Unterstützungen: 77
Teilen
Walls Can Dance
www.startnext.com