Crowdfunding beendet
Deutschland. Ein Wandermärchen
Eine Reise durch Deutschland mit dem Fahrrad. Im Gepäck ein Literaturprogramm und eine große Frage: Bin ich Deutschland? Und wenn ja, wer sind wir? Um das zu erfahren, reise ich in vier Etappen durch die ganze Republik. Und ich trete gegen Kost und Logis überall da auf, wo ich eingeladen werde. Dabei freue ich mich über Unterstützung: Gebt mir einen Schlafplatz, spendiert mir einen Teller heiße Suppe oder erzählt mir eure Geschichte.
6.151 €
Fundingsumme
117
Unterstütz­er:innen
17.04.2014

Frohe Ostern und Danke und Schlafplätze!

Magdalena Bössen
Magdalena Bössen1 min Lesezeit

Liebe Freunde der Frischluftliteratur,

es bleibt spannend: 59 Supporter haben in 28 Tagen über 3.000 Euro zusammenbekommen. WOW! In 13 Tagen läuft die Kampagne aus. Und es fehlen noch 3.000 Euro. Ich kann trotzdem ruhig schlafen. In 23 Tagen habe ich keine Wohnung mehr. Ich freue mich drauf. Meistens. In 4 Tagen geht die Homepage online, auf der jeder einen Schlafplatz, eine Mahlzeit, eine Bühne eintragen kann. An alle Anbieter von Schlafplätzen im Norden: ich melde mich direkt nach Ostern. Es ist so viel zu tun. Danke für so viel Verständnis, Unterstützung, wunderbare Mails und Angebote! Eine entspannte Osterzeit mit viel Sonne wünscht vorfreudigst Anna Magdalena Bössen

Teilen
Deutschland. Ein Wandermärchen
www.startnext.com