<% user.display_name %>
Projekte / Fotografie
„Auf eine unspektakuläre Art ist der Wedding der vielleicht interessanteste Stadtteil Deutschlands“, schrieb kürzlich der Tagesspiegel. Zu Recht: Menschen unterschiedlichster sozialer und kultureller Milieus sowie Lebensstile treffen hier aufeinander. Eine geballte Ladung gesellschaftlicher Phänomene, die das Berlin-Wedding Fotobuch in Zusammenarbeit mit den Fotografen der Fotoagentur Ostkreuz erzählen und konservieren möchte. Erscheinen soll das Buch – mit Eurer Hilfe – im Juni 2017.
10.244 €
9.000 € 2. Fundingziel
241
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.04.17 13:29 Uhr - 31.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni 2017
Fundingziel erreicht 5.000 €
2. Fundingziel erreicht 9.000 €
Kategorie Fotografie
Ort Berlin
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Redaktion und Gestaltung
Axel Völcker
Gottschedstrasse 4
13357 Berlin Deutschland

Kooperationen

Weitere Projekte entdecken

Bio TeeStick
Erfindung
DE
Bio TeeStick
Der ArOmya Bio TeeStick - geschmackvoller, aromatischer Bio-Tee im originellsten, tropffreien Teefilter der Welt.
570 € (6%) 23 Tage
hejhej-bags - closed-loop Yogataschen
Umwelt
DE
hejhej-bags - closed-loop Yogataschen
Die hejhej-bag ist die erste wirklich nachhaltige und closed-loop Yogamatten Tasche, die zwei Produkte - Tasche und Yogagurt - in einem verbindet.
15.011 € (150%) 21 Tage