„Auf eine unspektakuläre Art ist der Wedding der vielleicht interessanteste Stadtteil Deutschlands“, schrieb kürzlich der Tagesspiegel. Zu Recht: Menschen unterschiedlichster sozialer und kultureller Milieus sowie Lebensstile treffen hier aufeinander. Eine geballte Ladung gesellschaftlicher Phänomene, die das Berlin-Wedding Fotobuch in Zusammenarbeit mit den Fotografen der Fotoagentur Ostkreuz erzählen und konservieren möchte. Erscheinen soll das Buch – mit Eurer Hilfe – im Juni 2017.
10.244 €
Fundingsumme
241
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
 Berlin-Wedding – Das Fotobuch
 Berlin-Wedding – Das Fotobuch
 Berlin-Wedding – Das Fotobuch
 Berlin-Wedding – Das Fotobuch
 Berlin-Wedding – Das Fotobuch

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 21.04.17 13:29 Uhr - 31.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni 2017
Startlevel 5.000 €
Kategorie Fotografie
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
Redaktion und Gestaltung
Axel Völcker
Gottschedstrasse 4
13357 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Merkurist bleibt
Journalismus
DE

Merkurist bleibt

Das bürgernahe Online-Nachrichtenportal aus der Rhein-Main Region bittet um Eure Unterstützung!
ZiMMT
Musik
DE

ZiMMT

Hilf mit bei der Eröffnung einer einzigartigen Location, dem Zentrum für immersive Medienkunst, Musik und Technologie in Leipzig!
UNFOLD Outdoor-Decke
Erfindung
DE

UNFOLD Outdoor-Decke

Multifunktional & aus recycelten Materialien. Für draußen & drinnen. Hält dich warm & Wasser ab. Robust & waschbar.