Crowdfunding beendet
Die Corona-Krise hat auch unsere Konzertlocation hart getroffen. Seit Monaten steht der Betrieb still - nicht nur ein schwerer Schlag für uns, sondern auch für unsere Künstler. Jetzt soll das Licht im "Schlachthof Lahr" aber wieder angehen - für Konzertfilme im großen Stil. Wir möchten sechs regionalen Bands die Möglichkeit bieten ohne Publikum aber vor zehn Kameras im Schlachthof aufzutreten. Der Crowdfunding-Erlös geht an die Rockwerkstatt, die Künstler und das Filmteam.
4.966 €
Fundingsumme
84
Unterstütz­er:innen
18.05.2020

Die Badische Zeitung berichtet über WeLive

Pirmin Styrnol
Pirmin Styrnol1 min Lesezeit

"Die Schlachthof-Bühne wird wiederbelebt", schrieb die BZ voller Vorfreude über unseren Plan, das Online-Musikfestival "WeLive" zu starten:

"Die Bühne im Schlachthof steht seit Monaten leer. Das Coronavirus hat der Konzertsaison einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Die Lahrer Rockwerkstatt will das jetzt ändern. Zusammen mit dem Film- und Tonstudio Punchline plant sie ein Online-Musikfestival. Sechs Künstler sollen im Schlachthof auftreten, die Konzerte werden professionell gefilmt. Nur stehen die Fans nicht vor der Bühne, sondern verfolgen das Konzert am Bildschirm. Die BZ unterstützt die Aktion über ihre Facebook-Seite."

Hier geht's zum gesamten Artikel: https://bit.ly/2WFOI8M

Teilen
"WeLive" - Das Online-Musikfestival
www.startnext.com