<% user.display_name %>
Projekte / Umwelt
WEtell ist der Wandel im Mobilfunk. Wir sagen: Schluss mit dem Raubbau an unserem Planeten, dem Datenmissbrauch und der Täuschung von Kunden! WEtell bietet konsequent nachhaltige Mobilfunktarife und setzt neue Standards: Klimaschutz, Datenschutz, Fairness und Transparenz - damit sich etwas ändert. Wir sind überzeugt: Die Zukunft geht uns alle etwas an! Du. Wir. WEtell.
181.297 €
200.000 € 2. Fundingziel
1234
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Dein Projekt aus dem Südwesten
17.07.19, 20:47 Alma Spribille
Liebe WEtell-Unterstützer*innen, es gibt Neuigkeiten - und zwar richtig Gute! Für alle, die jetzt schon wechseln wollen, haben wir gemeinsam mit unserem Mobilfunkpartner newsim eine neue Übergangslösung eingerichtet. Ab sofort könnt ihr die Tarife Mikrofon, Ultrakurz, Mittelwelle und Superfunk auf der WEtell-Homepage bestellen. Einfach unter www.wetell-change.de/tarife euren Wunschtarif wählen, Vertrag runterladen, ausfüllen und abschicken Bis zum Marktstart setzen wir unsere Nachhaltigkeitsversprechen noch nicht vollständig um, aber wir bieten bereits echten Service von Mensch zu Mensch. Sobald WEtell am Markt ist, garantieren wir 100% Klimaschutz, Datenschutz, Fairness und Transparenz. Die Gutscheine aus der Crowdfunding Kampagne werden wie angekündigt erst ab dem Marktstart von WEtell einlösbar sein. Bis zum Marktstart werden wir die notwendige Infrastruktur für das Einlösen der Gutscheine aufbauen und setzen unsere Nachhaltigkeitsversprechen Klimaschutz, Datenschutz, Fairness und Transparenz komplett um. Liebe Grüße, Alma, Andreas und Nico
29.05.19, 19:09 Alma Spribille
Liebe WEtell Community, in wenigen Wochen ist es soweit, aus WEtell wird die WEtell GmbH. Ab diesem Zeitpunkt können wir das über Startnext eingesammelte Geld legitimieren, sprich, wenn du als Bezahlmethode Lastschrift oder Kreditkarte gewählt hast, erfolgt die Abbuchung deiner Unterstützung voraussichtlich Anfang Juli. Im Anschluss werden wir dir deinen Mobilfunkgutschein per E-Mail zusenden. Vielleicht hast auch du auf einen kleineren Tarif gewartet? Basierend auf dem Feedback unseren Unterstützer*innen haben wir einen vierten Tarif entwickelt „Mikrofon“. Mikrofon beinhaltet 100 Freiminuten im Monat, alle weiteren Minuten & SMS kosten 9 Cent, Internet kannst du extra buchen, falls du es mal brauchst. Das Ganze kostet 10 € pro Monat – natürlich inklusive 100% Klimaschutz, Datenschutz, Fairness und Transparenz. Solltest du über Startnext einen Gutschein für einen anderen Tarif erworben haben, findest Mikrofon aber passender, kannst du beim Einlösen des Gutscheins den Tarif wechseln. Du kennst jemanden, der unserer Crowdfunding Kampagne verpasst, aber Interesse an unseren Mobilfunkgutscheinen hat? Im neu eingerichteten WEtell Shop auf unserer Homepage www.wetell-change.de gibt es seit Kurzem Mobilfunkgutscheine zu kaufen. Denn weiterhin gilt: Eine steigende Zahl von Unterstützer*innen hilft uns in den anstehenden Verhandlungen richtig viel! Du möchtest über alle weiteren Schritte Richtung Unternehmensaufbau, Finanzierung und Markteintritt auf dem Laufenden gehalten werden? --> Abboniere unseren Newsletter: www.wetell-change.de/newsletter-anmeldung --> Oder schau auf unserer Homepage vorbei: www.wetell-change.de Schön, dass du Teil der WEtell Community bist und mit uns den Wandeln im Mobilfunk anstößt. Tritt mit uns Gründer*innen in Kontakt über Startnext, unsere Homepage oder Social Media. Liebe Grüße, Alma, Andreas und Nico
25.04.19, 16:23 Alma Spribille
Liebe WEtell Community, drei Wochen ist es her, dass die Crowdfunding Kampagne zu Ende gegangen ist. Über 1.200 Unterstützer*Innen und über 180.000€ - damit sind wir die bisher erfolgreichste Kampagne auf Startnext im Jahr 2019 und haben unser Ziel von 1.000 verkauften Mobilfunkgutscheinen übertroffen – Wahnsinn! Bereits jetzt zeigt sich der erhoffte Effekt: Wir ernten jede Menge Respekt für diesen Erfolg, viele Verhandlungen werden einfacher, weil das Interesse an WEtell eindrucksvoll bestätigt wurde und an manchen Stellen eröffnen sich sogar Wege, die uns vorher verschlossen waren. Das WEtell Team bekommt ab Juni Verstärkung im Bereich Marketing und Kommunikation. Wir haben viele richtig gute Bewerbungen bekommen, intensive Gespräche zum Kennenlernen geführt und wir haben uns entschieden. Noch können wir keinen Namen nennen, da nicht alle Verträge unterzeichnet sind, doch so viel sei verraten: wir freuen uns schon riesig auf die zusätzliche Power, die bald für WEtell am Start ist. Auch für unseren Mobilfunkpartner newsim ist das große Interesse an WEtell eine wichtige Bestätigung des gemeinsamen Weges. Bei unserem letzten Treffen sind wir in Sachen Vertragsgestaltung viele Schritte weitergekommen, haben eine gemeinsame Vision entwickelt und sind zuversichtlich WEtell-Mobilfunk im Herbst 2019 an den Markt bringen zu können. Um unseren Markteintritt im Herbst zu realisieren arbeiten wir gerade an dem Aufbau der Unternehmens-Finanzierung. Eine Existenzgründungsförderung vom BMWi ab Juni haben wir bereits. Darüber hinaus haben wir noch weiteren Finanzierungsbedarf und sind auf der Suche nach Investor*innen, die unsere Idee und das Team mit einem Direktkredit ab 50.000 € unterstützen. Interessierte sind herzlich eingeladen direkt Kontakt mit uns aufzunehmen. Seit dem 1. April kann man auf Startnext keine WEtell Mobilfunkgutscheine mehr kaufen. Da uns bereits zahlreiche Anfrage erreicht haben, wann und wo man wieder Gutscheine kaufen kann, binden wir aktuell einen Shop auf unserer Homepage ein. Dieser Shop wird es ermöglichen, weiterhin Gutscheine zu kaufen, um sie dann bei Auslaufen deines aktuellen Mobilfunkvertrags in einen WEtell Vertrag umzuwandeln. Wir werden Euch über den Startnext Blog weiterhin auf dem Laufenden halten wie es weitergeht und vor allem wann ihr endlich mit WEtell telefonieren und surfen könnt. Für detailliertere Informationen empfehlen wir: unseren Newsletter: www.wetell-change.de/newsletter-anmeldung und natürlich unsere Homepage www.wetell-change.de Liebe Grüße, Alma, Andreas und Nico
31.03.19, 14:45 Alma Spribille
Das war's! Heute geht die WEtell Crowdfunding Kampagne zu Ende! Mit Begeisterung und Gänsehaut blicken wir auf die Zahlen auf Startnext und ziehen Bilanz. Wir sind überglücklich und überwältigt, was wir gemeinsam mit und dank euch geschafft haben! Danke, Danke, Danke an euch alle für euer Vertrauen und eure wunderbare Unterstützung und noch einmal herzlichen Dank an alle, die ihren Freunden*innen, Bekannten und Kollegen*innen von WEtell erzählt, Werbung gemacht und über die sozialen Medien mitgeholfen haben, dass wir so viele Menschen erreichen und von unserer Vision überzeugen konnten. Deutlich mehr als 1000 WEtell Mobilfunkgutscheine konnten in nur 6 Wochen verkauft werden. Dieser Meilenstein war unser Ziel. Und nun können wir zeigen, dass die Zeit reif ist, um den Wandel im Mobilfunk anzustoßen. Unser Blick gilt aber nicht nur dem bisherigen Erfolg, sondern auch dem Weg, der nun vor uns liegt. Den ökologischen, sozialen und gesellschaftspolitischen Herausforderungen begegnen wir nun mehr denn je mit Mut und Entschlossenheit! Es fühlt sich einfach großartig an, weil nun klar ist: Als sozioökologisches Startup werden wir den Weg der Nachhaltigkeit weiter gehen und mit WEtell neue Standards im Mobilfunkmarkt setzen! Klimaschutz, Datenschutz, Fairness und Transparenz. Darum geht es! Nur noch wenige Stunden verbleiben. Bis heute Nacht um 23:59 Uhr könnt ihr noch bei der Crowdfunding Kampagne mitmachen. Nutzt diese Stunden und die Chance und seid dabei! Die Zeit für den nachhaltigen Wandel ist jetzt! Du. Wir. WEtell!
24.03.19, 23:12 Alma Spribille
YEAH!!!! WEtell hat 1000 Unterstützer*innen! Wie sehr wir uns freuen, seht ihr im Video. Danke an alle Unterstützer*innen fürs Mitmachen, Teilen, Verteilen, Weitererzählen und Empfehlen. Ihr seid großartig! Damit ist unsere Crowdfunding Kampagne erfolgreich und wir starten definitiv mit dem Unternehmensaufbau. PS: Je mehr, desto besser - also gerne weitererzählen, teilen...
21.03.19, 11:49 Alma Spribille
Liebe WEtell-Unterstützer*innen, seit fast 5 Wochen läuft unsere Crowdfunding-Kampagne und wir erhalten so viel positive Resonanz von euch, dass wir uns von Herzen bei euch bedanken wollen! Über Neunhundert (!) Mal haben wir nun ein „Ja, wir glauben an die WEtell-Vision“ erfahren. Das ist überwältigend! Eure enorme Unterstützung und der Zuspruch zeigen, dass die Zeit reif ist, eine ganze Branche neu zu denken! Nicht nur kundenseitig spüren wir, dass die Werte Klimaschutz, Datenschutz, Fairness und Transparenz bedeutsamer sind denn je. Immer mehr starke Kooperationspartner treten an uns heran und bestärken uns ebenso darin, dass wir gemeinsam auf dem richtigen Weg sind! 10 Tage vor dem Kampagnenende können wir sagen: Die Vorzeichen stehen gut, dass WEtell es schafft. Bis zur 1000er Marke ist es nicht mehr weit! Um Banken und Geldgeber*innen im Frühjahr zu überzeugen, benötigen wir jetzt so viele Unterstützer*innen wie möglich die jetzt einen der flexiblen Mobilfunkgutscheine kaufen. Es ist dieses Vertrauen, welches wir von euch erfahren, welches wir an die Banken weiterkommunizieren möchten: „Wir wollen den Wandel zur nachhaltigen Welt und setzen alles daran, damit sich etwas ändert.“ Wir appellieren daher nochmals an alle auf den letzten Metern: Teilt bitte weiter die WEtell-Vision über die sozialen Medien, sprecht mit euren Familien, Freunden und Bekannten. Gemeinsam bringen wir den Wandel in die Mobilfunkwelt! Liebe Grüße, Alma, Andreas und Nico - WEtell
20.03.19, 17:29 Alma Spribille
Liebe WEtell-Unterstützer*innen, wir geben alles um einen reibungslosen Übergang von eurem bisherigen Mobilfunkvertrag zu WEtell zu ermöglichen. Daher sind unsere Gutscheine alle mindestens 24 Monate gültig, so könnt ihr wechseln, sobald euer aktueller Vertrag ausläuft. Für alle, die zu WEtell wechseln wollen, deren Vertrag aber schon vor unserem Markteintritt im dritten Quartal 2019 ausläuft: Ihr braucht euren bestehenden Vertrag nicht verlängern, es gibt jetzt eine „Übergangslösung“ mit unserem Partner, dem Telefonanbieter Easytel. Mit Easytel erhaltet ihr die gleiche Telefonperformance mit bester D-Netzqualität, LTE, EU-Roaming und frei buchbaren Tarifoptionen. Das beste: Unser Partner (der Serviceprovider von Easytel ist die Newsim GmbH) hat uns zugesichert, seinen gesamten Betrieb inklusive Serverbetrieb auf Ökostrom umzustellen. Auch in Sachen Datenschutz verspricht uns Easytel maximale Zuverlässigkeit im Sinne unserer Unternehmensphilosophie. Andreas hat schon vor ein paar Monaten zu Easytel gewechselt. Als Freiberufler ist er auf sein Mobiltelefon angewiesen. Im Video schildert er seine Erfahrungen beim Wechsel zu Easytel. Liebe Grüße, Alma, Andreas und Nico
06.03.19, 19:23 Alma Spribille
Liebe Unterstützer*innen, mit eurer Hilfe haben wir nach nicht mal 3 Wochen das erste Fundingziel von 100.000€ erreicht - mega fettes Dankeschön dafür! Wir machen weiter, denn eigentlich geht es uns nicht ums Geld. Über 600 Gutscheine wurden schon verkauft - 1000 brauchen wir, um Geldgeber zu überzeugen und so unseren Unternehmensaufbau zu finanzieren. An dieser Stelle schon mal herzlichen Dank, an alle Menschen, Gruppen und Medien, die uns geteilt, über uns geschrieben und uns weiter empfohlen haben. Mit euch zusammen schaffen wir auch die 1000 Gutscheine! Liebe Grüße, Alma, Andreas und Nico
22.02.19, 20:02 Alma Spribille
Liebe WEtell-Unterstützer, WEtell hat seit dem Start der Startnext Crowdfunding Kampagne am 15. Februar nach nur einer Woche mehr als 333 Unterstützer erreicht und allein durch Euren Support über 58.000€ eingesammelt! Wir sind unheimlich glücklich und dankbar, dass ihr an unsere Vision glaubt und Teil der Bewegung seid. Als wir noch vor einem Jahr sagten, dass wir den bestmöglichen Mobilfunk liefern wollen mit den Werten Klimaschutz, Datenschutz, Fairness und Transparenz entgegnete man uns : „Ein komplexes Ziel“. Aber wir haben daran geglaubt, dass es möglich ist, sozio-ökologische Werte im Mobilfunk zu etablieren und ganzheitlich Verantwortung zu übernehmen. Dass nun ein Jahr später unsere Idee zu einer ganzen Bewegung wird, zeigt, wie wichtig vielen Menschen diese Werte sind. Die Zahlen beweisen, dass wir gemeinsam einen Wandel im Mobilfunk schaffen können! Damit wir die 1000er Marke bald erreichen und ihr eure Mobilfunkgutscheine einlösen könnt, benötigen wir bis Ende März noch knapp 666 Unterstützer. Erzählt daher euren Freunden, Bekannten, Familienmitgliedern und Kollegen von unserer Kampagne, teilt unser Video fleißig über die Sozialen Medien und lasst uns gemeinsam den Traum vom nachhaltigen Mobilfunk wahr werden lassen! Euer WEtell-Team
17.02.19, 22:49 Alma Spribille
Lange haben wir auf diesen Tag hingearbeitet und hingefiebert und am Freitag war es dann endlich soweit! Der Startschuss für unsere Crowdfunding Kampagne bei Startnext ist am Freitag um Punkt 20:00 Uhr gefallen. Gemeinsam mit UNterstützern haben wir die Lockhalle Freiburg in eine Rockhalle verwandelt! Wir haben unheimlich tolle Menschen kennengelernt, interessante Gespräche geführt, Fragen geklärt, mit euch getanzt und gefeiert, dass die ersten 150 Mobilfunkgutscheine gesichert wurden! Für alle, die leider nicht vor Ort dabei sein konnten, haben wir hier eine paar Fotos über die Geburtsstunde von WEtell zusammengestellt. Viel Spaß beim Anschauen und Danke euch allen für den fulminanten Start unserer Crwodfunding Kampagne!