<% user.display_name %>
Projekte / Wissenschaft
Die Depression ist bei Kindern und Jugendlichen eine der häufigsten psychischen Erkrankungen. Pro Jahr erkranken allein in Deutschland ca. 4-5 Millionen Menschen an einer Depression! Besonders tragisch: Der Suizid ist die zweithäufigste Todesursache bei Kindern und Jugendlichen. Das wollen wir ändern! Unsere Idee: Ein App-Frühwarnsystem, das man im Alltag gar nicht bemerkt. Wir nutzen "einfach" die Kommunikation über WhatsApp und das Smartphone. Um loszulegen, brauchen wir Ihre Mithilfe!
13.668 €
10.000 € 2. Fundingziel
269
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Für die Wissenschaft - werde Sciencestarter

Projekt

Finanzierungszeitraum 05.12.17 13:40 Uhr - 05.03.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.03.18 - 01.03.2021
Fundingziel erreicht 5.000 €

Mit Erreichen dieses Fundingziels können wir die Studie starten und erste Erkenntnisse an einer kleinen Gruppe gewinnen.

2. Fundingziel erreicht 10.000 €

Wir machen eine große Studie & starten die Gestaltung einer App als Frühwarnsystem. Mit weit mehr über 10.000 € könnten wir das System vollständig entwickeln.

Kategorie Wissenschaft
Ort Tübingen
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Universität Tübingen Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät FB Psychologie Klinische Psychologie und Psychotherapie
Stefan Lüttke
Schleichstr. 4
72076 Tübingen Deutschland

http://pi.uni-tuebingen.de/mitarbeiter/luettke

Weitere Projekte entdecken

Scientibus - Fairfashion aus Europa
Social Business
DE
Scientibus - Fairfashion aus Europa
Scientibus produziert faire und umweltbewusste Kleidung mit neuen Stoffen und ohne Plastik. Ihr könnt demokratisch mitbestimmen und entscheiden!
3.825 € (16%) 30 Tage
Schöne Orte. Das Buch
Fotografie
DE
Schöne Orte. Das Buch
#schöneorte nennt der Autor Björn Kuhligk seine Berliner Straßenfotografie. Jetzt das Buch mit den Fotos dieser seltsamen Orte möglich machen.
1.239 € (31%) 23 Tage