Wildbienen - die unbekannten Wesen. Kaum einer kennt sie - ihre Vielfalt ist atemberaubend. Auch in unseren heimischen Gärten. Aber: die unersetzlichen Bestäuber sind ernsthaft bedroht. Wie jeder von uns den Wildbienen helfen kann, steht im Wildbienenretter-Buch.
19.173 €
finanziert
375
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
19.11.2017

Das Wildbienen-Helfer-Buch geht in Druck

Anja Eder
Anja Eder1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer,

es ist fast geschafft, nur noch wenige Korrekturen. Das „Wildbienen-Helfer-Buch“ wird am 24. November in Druck gehen. Ab dem 11. Dezember wird es voraussichtlich verschickt und kommt vor Weihnachten bei Euch an.

Das Buch hat einen neuen Titel bekommen. Aus RETTER ist HELFER geworden.

Wir mussten dem Projekt einen neuen Namen geben, da uns jemand diesbezüglich Steine in den Weg gelegt hat. Aber wir finden, der Titel passt besser zu uns und zu dem Projekt. Denn ob wir Wildbienen tatsächlich retten können, liegt nicht in unserer Hand. Aber unsere Hilfe brauchen sie ganz sicher – und die bekommen sie durch dieses Buch.

Ich möchte mich nochmals bei allen Unterstützern herzlich bedanken.

Viele Grüße,
Anja