<% user.display_name %>
Projekte / Food
Kaffee ist nach Erdöl das meist gehandelte Produkt weltweit – Über 160 Liter Kaffee pro Jahr trink jeder Deutsche. Meist ist das billiger Industriekaffee, der auf großen Plantagen angebaut wird, auf denen Arbeiter täglich ausgebeutet werden. Doch es geht auch anders! Wir wollen zeigen, dass Konsumieren auch in Kombination mit Nachhaltigkeit geht. Um diese Botschaft in die Welt tragen zu können, planen wir eine mobile und nachhaltige Espressobar.
17.001 €
19.000 € 2. Fundingziel
52
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Dein Projekt in Baden-Württemberg

Projekt

Finanzierungszeitraum 25.02.18 09:29 Uhr - 31.03.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mitte 2018
Fundingziel erreicht 17.000 €

Mit 17.000€ ermöglicht Ihr uns, die für den Start notwendingen Anschaffungen zu tätigen.

2. Fundingziel 19.000 €

Mit 19.000€ ist es uns möglich, das Wildkaffeemobil mit einer hochwertigeren Einrichtung auszustatten, wie z.B. eine bessere Kaffeemaschiene.

Kategorie Food
Ort Freiburg im Breisgau
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Caféhaus Löwenz
Joscha Schaumann
Stabhaltergässle 12
77955 Ettenheim Deutschland

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Joscha Schaumann
Stabhaltergässle 11
77955 Ettenheim

Vertreten durch:
Joscha Schaumann

Kontakt:
Telefon: 07822-440370
E-Mail: [email protected]

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Kooperationen

Lokalen Kleinbauern und ihren Familien die Nutzung der natürlichen
Ressourcen langfristig zu ermöglichen bei gleichzeitiger Bewahrung der lebenswichtigen Regenwälder, das steht bis heute im Zentrum aller Aktivitäten von ORIGINAL FOOD.

Teikei - Community Supported &amp; Sailed Coffee
Landwirtschaft
DE
Teikei - Community Supported & Sailed Coffee
Teikei Coffee ist eine erste globale, gemeinschaftsgetragene Landwirtschaft. Der wirklich faire Kaffee kommt mit dem Segelschiff zu uns.
40.555 € (116%) erfolgreich
Gartenpaten -  App-Entwicklung &amp; Adventskalender
Community
DE
Gartenpaten - App-Entwicklung & Adventskalender
Die Gartenpaten-App soll ein super Helfer im Nutzgarten & auf dem Balkon werden. Durch die Dankeschöns finanzieren wir Teile der Entwicklungskosten.
7.288 € (146%) erfolgreich