Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
WinterSchreyer „Unterhaltung ungeschminkt“ – Gemeinsam mit Euch wollen wir dafür sorgen, dass hochwertige Unterhaltung mit außergewöhnlichen Gästen und spannenden Themen auch weiterhin einen "Sendeplatz" hat - und das gerne auch mal abseits des Mainstream: Das ist WinterSchreyer „Unterhaltung ungeschminkt“, Deutschland´s erstes Talkformat in TV-Qualität für´s Netz.
Frankfurt am Main
10 €
8.600 € 8.600 € Fundingziel
1
Fans
1
Unterstützer
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.05.17 23:01 Uhr - 10.06.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Jahresende 2017.
Fundingziel 8.600 €
Stadt Frankfurt am Main
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Kennt Ihr das auch? Ihr schaut die Sendung x mit einem Gast y und gerade in dem Moment, in dem es wirklich spannend wird, wechselt der Moderator zum nächsten Gast oder - noch ärgerlicher - er geht nicht auf die Antworten des Gastes ein. Platz für Themen und Menschen abseits des Mainstream gibt es selten, weil sie nicht zur Zielgruppe passen oder nicht massentauglich sind.

Formate, die sich ausschließlich mit einem Gast und oder einem Thema befassen, sind selten geworden. Wir haben sogar den Eindruck: Sie sind kurz vor dem Aussterben. Das wollen wir verhindern!

Die Zeiten des linearen TV sind ohnehin vorbei. Inhalte müssen heutzutage dann konsumierbar sein, wenn der Zuschauer es möchte – losgelöst von Zeit, Ort und Endgerät.

Im Netz ist bisher kaum unterhaltsamer Talk zu finden, der extra für dieses Medium produziert ist.

WinterSchreyer „Unterhaltung ungeschminkt“ ändert das. Unser Format bietet Unterhaltung in TV-Qualität für das Netz, professionell recherchiert und präsentiert, mit außergewöhnlichen Gästen und interessanten Themen. Wir glauben: Für guten Content gibt es auch im Internet einen Markt .

Deswegen haben wir in den letzten 12 Monate die erste Staffel produziert – und aus eigener Tasche investiert. Wir haben viele namhafte Gäste besucht: den ehemaligen Formel-1 Rennfahrer Gerhard Berger, der exklusiv die Geburt seines ersten Sohnes bei uns verkündete, den Ex-Knacki und Tatortautor Peter Zingler, Karl Dall, Wolfgang Grupp, Ruth Moschner, Johann Lafer, Hajo Schumacher, Werner Mang, Mainhard Graf von Nayhauß, Frank A. Meyer, Hans-Olaf Henkel, Marcel Reif, Mick Knauff, Udo Walz und Boris Palmer.

Jetzt wollen wir unsere Reihe fortsetzen. Zusagen von weiteren spannenden Gäste haben wir. Auch neue Ideen für weitere Formate „Unterhaltung ungeschminkt“ sind in der Pipeline und warten darauf umgesetzt zu werden.

Und hier kommt Ihr ins Spiel: Für die Umsetzung, die neue Produktion, sind weitere, zusätzliche finanzielle Mittel notwendig.


www.winterschreyer.com

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen WinterSchreyer „Unterhaltung ungeschminkt“ als Anbieter und Kanal von spannenden, tiefergehenden Geschichten mit interessanten, außergewöhnlichen Gästen etablieren.
Professionell recherchiert und in TV-Qualität produziert.

Diese Idee teilen wir mit allen, die im Internet auf der Suche nach professionellem Content abseits des Mainstream sind.

Wenn Ihr auch der Meinung seid, dass wir auf dem richtigen Weg sind, unterstützt unsere Idee!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Kaum etwas ist spannender, als interessante Menschen und spannende Geschichten. Vor allem, wenn sie gut erzählt und umgesetzt werden. Wir glauben, dass für das Web produzierte, informative Unterhaltungsformate zukünftig stärker nachgefragt werden als bisheriger klassischer „TV Content“. Und: Diese Formate müssen einfach, bequem und schnell über die unterschiedlichsten Wege (App etc.) abgerufen werden können. Egal ob über das Smartphone, den Laptop, oder den smarten TV daheim – alles ist vernetzt. Der Zuschauer allein entscheidet was er wann wo sehen will.

WinterSchreyer „Unterhaltung ungeschminkt“ produziert schon heute diese Idee für morgen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der gesamte Betrag geht zu 100 Prozent in die Produktion und Postproduktion der zweiten Staffel von WinterSchreyer „Unterhaltung ungeschminkt“ und deren Vermarktung.

Darüber hinaus wollen und müssen wir in das Online-/SEO-/Video-Marketing investieren – mit dem Ziel, WinterSchreyer „Unterhaltung ungeschminkt“ weiter zu etablieren. Dies ist jedoch davon abhängig, welche Summe eingespielt wird und was nach der Produktion übrig bleibt.

Zu den konkreten Positionen für die Mittelverwendung gehören u.a.: Reisekosten zu den Gästen, Kamerateam, Schnitt; Online-Marketing, SEO und Social Media Marketing, Website Optimierung etc.

Wer steht hinter dem Projekt?

Achim Winter
Moderator aus Leidenschaft, Autor und Regisseur mit Hang zur perfekten Unterhaltung. Als  Fernsehprofi hat er in zahlreichen Formaten mitgewirkt. Davor studierte er auch erfolgreich Anglistik-Geschichte und Publizistik in Mainz und Bristol. Er erfreut seine Zuschauer  jeden Freitag mit „Winter´s Woche“, einer kabarettistischem Kolumne in „hallo Deutschland“ und seiner Reihe ‚Aha‘ im Mittagsmagazin, beide im ZDF. Darüber hinaus schreibt er Bücher, u.a. eines mit Bärbel Schäfer, und  produziert Bewegtbildformate fürs Netz. In einem magischen Moment begegnete er Stephan Schreyer, einfach so, beim Bäcker - und gründete mit ihm „WinterSchreyer“.

Stephan Schreyer
Kommunikator mit Leidenschaft, Medienjunkie und Radiofan mit Hang zum strategischen Perfektionismus. Während dem Studium in Basel, Mainz und St. Gallen hat Stephan den Medizinjournalisten Prof. Hademar Bankhofer erfolgreich vermarktet und ins Radio gebracht. Er frischte die Unternehmenskommunikation bei einem Industrieverband auf, bevor er in einem magischen Moment Achim beim Bäcker begegnete.

Impressum
WinterSchreyer
Joachim Winter
Leipziger Strasse 35
60487 Frankfurt am Main Deutschland

Angaben gemäß § 5 TMG, Verantwortlichkeit für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV und Kontakt:

Joachim Winter
c/o „WINTERFILM“
Leipziger Strassse 35
60487 Frankfurt

Stephan Schreyer
c/o Schreyer Media
Postfach 1167
69494 Hemsbach

E-Mail: offic

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.132.841 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH