2013: Was von Deutschland übrig bleibt
Ich bin Journalist und möchte Deutschland für ein Buchprojekt zu Fuß durchqueren. Im Winter. Von Slubice in Polen nach Venlo in den Niederlanden. Mein Weg wird mich ab dem 19.2. durch acht Bundesländer führen. Dabei soll eine sehr persönliche Wanderreportage entstehen, eine Reise zu meinen eigenen Wurzeln. Es geht um den demografischen Wandel, und wie vielleicht doch alles anders kommt, als wir heute glauben.
3.240 €
Fundingsumme
106
Unterstützer:innen
 2013: Was von Deutschland übrig bleibt
 2013: Was von Deutschland übrig bleibt
 2013: Was von Deutschland übrig bleibt
 2013: Was von Deutschland übrig bleibt
 2013: Was von Deutschland übrig bleibt

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.03.13 11:07 Uhr - 05.04.13 23:59 Uhr
Startlevel 3.000 €
Kategorie Journalismus
Stadt Berlin

Weitere Projekte entdecken

STORK CLUB - Support your local whiskey maker
Food
DE

STORK CLUB - Support your local whiskey maker

Unabhängige Roggen-Whiskey-Destillerie aus Berlin/Brandenburg (Worlds Best Rye Whiskey 2019) sucht Supporter mit Bock auf Whiskey aus deutschem Roggen
Kino soll leben
Film / Video
DE

Kino soll leben

Du liebst es, in die unabhängigen Kinos in Stuttgart & Umgebung zu gehen? Spende jetzt für die Zukunft dieser durch Corona stark gebeutelten Kinos.
GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern
Landwirtschaft
DE

GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern

Von der Traube zur ersten eigenen Flasche. Dabei sein! Unterstützen! Erleben! Genießen! Wir nehmen Euch mit in den Aufbau unseres Weingutes!