Crowdfunding beendet
Mit dem ehrgeizigen Doppelprojekt, das aus dem Kinofilm FINSTERNIS und der Kampagne „Wir hören. Wir sehen. Wir machen den Mund auf!“ besteht, will ich eindringlich davor warnen, dass wir nicht zu Mittätern werden, indem wir die Bedrohung von den Rechten nicht hören, nicht sehen und keine Stimme dagegen erheben. Große Unterstützung erhält mein Projekt von dem TV-Sender TELE 5, von dem Verein LAUT GEGEN NAZIS e.V. und von prominenten Paten.
18.112 €
Fundingsumme
464
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine fantastische Crowd-Finanzierungsrunde."
Teilen
FINSTERNIS - wir machen den Mund auf!
www.startnext.com

Finden & Unterstützen